Die schwangere Katze hatte das Glück, als die Leute ihr Aufmerksamkeit schenkten und beschlossen, zu helfen. Zuerst hatte sie Angst vor allem Neuen, aber dann wurde ihr klar, dass sie und ihr zukünftiges Baby hier absolut in Sicherheit sind.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Vor ein paar Wochen wurde eine trächtige Katze in eine Tierklinik in Brisbane, Australien, gebracht. Passanten holten sie von der Straße ab und sahen, dass sie Hilfe brauchte. Die Katze war leicht untergewichtig, und Leute suchten dringend nach einer Pflegestelle für sie.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Ein Freiwilliger des Rettungsteams von Best Friends Felines namens Nikki antwortete. Die Frau nahm die werdende Mutter mit, um sich um sie zu kümmern. Zuerst hatte sie Angst vor der neuen Umgebung, aber dann merkte sie, dass sie und ihr Baby hier in Sicherheit waren.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Katze hieß Desiree. Zur Überraschung der Pflegerin begann die Entbindung der Katze viel früher als erwartet. Sie brachte nur ein Kätzchen zur Welt, das seiner Mutter sehr ähnlich war und sich als völlig gesund und sogar groß herausstellte.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Später brachte die frau die Katze zum Tierarzt, um zu sehen, ob sie noch Kätzchen im Bauch hatte, aber dieses Baby war das einzige. Und Desiree kümmerte sich um es wie das Kostbarste, was sie hatte.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Desiree erwies sich als eine sehr sensible, aufmerksame und fürsorgliche Mutter. Sie ließ das Baby nicht aus den Pfoten, fütterte es wie nach Plan, leckte es und ließ keine Minute lang allein.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Als der kleine Tato anfing zu krabbeln, ließ seine Mutter ihn nicht aus den Augen, und sie hatte bereits angefangen, alle wichtigen Katzensachen ihm beizubringen. Wenn Tato erwachsen wird, werden finden für ihn und seine Mütter dauerhafte Halter gefunden.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Kein Junge mehr": Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt Shiloh erschien erstmals in einem Kleid auf dem roten Teppich

Herzerwärmendes Treffen: Die Welpen haben einander ein Jahr später nicht vergessen und umarmten sich, als sie sich sahen

Der Mann ging auf den traurigen 680 Kilogramm schweren Bären zu, umarmte ihn als Freund und versuchte ihn zu trösten

Der Kater hilft dem Pitbull jeden tag mit Angst umzugehen

Mehr zeigen

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Tierschützer rasierten 1 kg Wolle von einem überwucherten Tier und zeigten, wer sich unter Pelzmantel versteckte

Eine Frau hat gezeigt, was man aus dem Fell einer Katze machen kann