Der kleine Welpe war am Straßenrand völlig durchgefroren und niemand achtete auf ihn. Der Hund wurde nur von einer Gans von einem nahegelegenen Bauernhof gepflegt: Passanten filmten, wie der Vogel den Welpen mit seinen Flügeln vor Regen und stechendem Wind bedeckte.

Screenshot: YouTube / Zoo Land
Screenshot: YouTube / Zoo Land

Ein plötzlicher Schneesturm überraschte nicht nur Menschen, sondern auch Tiere. Höchstwahrscheinlich war der kleine Welpe gerade spazieren gegangen, als der Wirbelwind begann.

Auf dem Territorium großer Farmen konnten die Arbeiter nicht auf ihn achten - sie hatten viel zu tun. Der kleine Welpe hätte es kaum nach Hause geschafft, aber dann bemerkte ihn eine Gans.

Screenshot: YouTube / Zoo Land
Screenshot: YouTube / Zoo Land

„Ich sah meine Gans, Martin, irgendwo am Zaun entlang eilen und folgte ihm natürlich. Es stellte sich heraus, dass er den Welpen wärmte“, sagte der Besitzer der nächsten Farm.

Der Welpe und die Gans wurden schnell von der Straße abgeholt. Jetzt lebt der Hund auch auf dem Hof.

Diese Aufnahmen wurden im Internet schnell viral:

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Adriana Iliescu: das Schicksal der Frau, die mit 66 zum ersten Mal Mutter wurde

Dorf unter Wolkenkratzern: Bewohner bauen mitten in der Metropole Obst an und wollen ihre Holzhäuser nicht verkaufen

Ein Hund aus einem Tierheim rettete einem Jungen, der im Meer schwamm, das Leben: Niemand hat einem Hund beigebracht, Menschen zu retten

Ein Eisbär kam zu den Polarforschern, öffnete das Fenster und bat um Futter: Menschen fütterten das Tier

Mehr zeigen

Für eine alte Großmutter hat das Paar direkt an der Grenze geheiratet

Auf Wiedervereinigung musste man drei Monate warten: der Freiwillige beschloss, eine Katze mit einem ungewöhnlichen Gesicht mit nach Hause zu nehmen