Müde von der Hektik des Großstadtlebens schnappte sich der 35-jährige mittlere Manager eine Bohrmaschine und ging in die Berge. Er haute ein Steinloch in die Felsen und verwandelte es in einem Jahr in ein echtes, gemütliches Haus.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Besitzer der Höhlenwohnung stellte sich Reportern als Mr. Tiger vor. Dass er ein Pseudonym annahm, verheimlichte er nicht – lange wollte der Mann sein Stadtleben nicht mit diesem eskapistischen Projekt verbinden.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Laut Tiger kam ihm die Idee, sein eigenes Haus in der Höhle auszuhöhlen, nachdem er die Preise für Wohnungen in einer Großstadt überprüft hatte. Der Mann erkannte, dass er selbst mit einem guten Job eine Hypothek für 10-20 Jahre aufnehmen musste.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Tiger erinnerte sich an seinen Universitätsberuf - einen Ingenieur. Er untersuchte die nahegelegenen Berge und wählte einen Gipfel aus weichem Kalkstein, gab einen erheblichen Teil seiner Ersparnisse für Werkzeuge aus und machte sich an die Arbeit.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Arbeit war anfangs langsam. 2 Monate lang schaffte es Tiger, nur einen Raum zu machen und die Haustür zu öffnen. Es dauerte noch mehrere Monate, bis der Boden und die Decke fertig waren. Der Ingenieur hat die Schränke und Regale bis in die Wände ausgehöhlt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Dann verhandelte er mit lokalen Versorgungsunternehmen und ließ Strom aus der nächsten Stromleitung und fließendes Wasser den Berg hinauf. Auch die Möbel hat er selbst hergestellt. 

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Höhle bietet alles, was man braucht, einschließlich Internet. Nun überlegt der Mann, aus dem Bau ähnlicher Häuser ein richtiges Geschäft zu machen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Sylvester Stallone teilte die bitterliche Nachricht mit. Seine Fans werden traurig sein

Die Familie warf alte und schlecht erhaltene Statuen aus ihrem Garten und wurde um 230.000 Euro reicher

Menschen befreiten den armen Hirsch von dem Reifen, den er 2 Jahre um den Hals trug

Ein Mann hat 42 Busse eigenhändig im Boden vergraben und 30 Jahre später die Journalisten hineingelassen

Mehr zeigen

Schauen Sie sich an, wie der Bauprozess verlief und was daraus geworden ist:

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Bär zog eine Krähe heraus, die versehentlich in den Teich gefallen war

Der kluge Habicht hörte, dass es bald ein heftiger Regen geben würde und beschloss, das Gewitter in einem Taxi abzuwarten