Solche Geschichten sind immer sehr berührend. Haustiere sind vollwertige Familienmitglieder, und wenn sie verschwinden, macht sich die ganze Familie Sorgen.

Es ist nicht genau bekannt, wie der Hund Samson verschwand, aber er musste 10 Jahre lang unter den schrecklichen Bedingungen auf der Straße leben.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Es war schwierig, kalt, aber der Labrador überlebte. Er fiel in einem schrecklichen Zustand in die Hände von Freiwilligen. Glücklicherweise bemerkten die Mitarbeiter des Tierheims bei der Untersuchung einen Chip, mit dem sie den Besitzer des Hundes fanden. 

Es ist unmöglich, sich vorzustellen, wie sich der Mann fühlte, als er erfuhr, dass nach 10 Jahren der geliebte Hund ihrer Familie gefunden wurde.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Der Mann war sprachlos, saß am Gehege des Hundes. Er war so glücklich, ihn wiederzusehen, und bedauerte es so sehr, dass er ihn nicht früher gefunden hatte.

Glücklicherweise hat der Hund immer noch die Möglichkeit, die Liebe seiner Familie zu spüren. Der ältere Hund ist schon zu Hause und genießt die Wärme und Leckereien.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Quelle: youtube.com, lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Flugzeug ist voller Hunde: Tierschützer retteten Hunde aus überfüllten Tierheimen und gaben ihnen Möglichkeit zu leben und ein neues Zuhause zu finden

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Elefantin bringt ihr Baby zu den Menschen, die sie als Kind gerettet haben

Der Tourist neckte die Fische im Wasser: Sie waren schlauer und haben sich gewehrt

Australierin reist 1.000 Kilometer, um Frosch zum Tierarzt zu bringen

Fürsorglicher Vater: Ein streunender Hund fand Welpen und nahm sie als seine eigenen auf

Mehr zeigen

Die Frau fand den Hund, der an einer Kette gehalten wurde: Der Vierbeiner freut sich über die Freiheit und dankt seiner Retterin