Ein Tourist bemerkte im Park einen Vogel, der ein Stück Brot vom Tisch schnappte, fraß aber es nicht. Aus Neugier filmte der Mann den Vogel: Vorsichtig nahm der Vogel das Brot und ging damit fischen.

Das Video wurde von einem Reisenden in einem der Parks gedreht. Dies ist der amerikanische grüne Nachtreiher, der Fisch sehr liebt. Und wie sich herausstellt, hat der Nachtreiher eine ganz schlaue Angelstrategie entwickelt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Vogel kam an das Ufer des Sees. Dort warf er ein Stück Brot ins Wasser. Der Tourist verstand dieses Verhalten des Vogels immer noch nicht.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Und nur eine Minute später war alles klar. Mit Hilfe von Brot lockte der Vogel die Fische. Und es hat geklappt: ein kleiner Fisch schwamm zum Brot.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Nachtreiher packte schnell den Fisch und flog davon. Es scheint, dass der Mensch die Intelligenz von Vögeln und Tieren unterschätzt.

Quelle: youtube.com, trendymen.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Zwei riesige Wale lagen an der Küste: Retter verbrachten zwei Tage, um die Riesen zu retten

Beliebte Nachrichten jetzt

U-Boot-Zug von Dubai nach Indien, der mit einer Geschwindigkeit von 1000 Stundenkilometern unter dem Meer fährt

Die Halter brachten ihre trächtige Katze zur Ultraschalluntersuchung, damit sie ihre Kinder sehen kann

Ein Eisbär kam zu den Polarforschern, öffnete das Fenster und bat um Futter: Menschen fütterten das Tier

Experten erzählten, wie Katzen ihre Halter wahrnehmen

Mehr zeigen

Die Leute retteten das Küken aus dem Baggereimer: Bald kehrte der Vogel zurück, um sich bei ihnen zu bedanken