Im Detroit Zoo in den USA hat sich eine unglaubliche (und super entzückende) Freundschaft entwickelt.

Im November 2020 brachte ein Eisbär namens Suka mehrere Babies zur Welt, darunter Laerke. Laerke und ihre Geschwister waren die ersten Eisbären, die hier seit 2004 erfolgreich geboren und aufgewachsen sind.

Einige Tage nach ihrer Geburt wurde Laerke deutlich weniger aktiv und sah immer schwächer aus. Sie wurde zur Behandlung in den Gesundheitskomplex des Zoos geschickt, aber als sie nach Hause kam, erkannte ihre Mutter Laerke nicht mehr als ihr Junges.

Hätte sie nicht andere Eisbärenjungen gehabt, die sie aufgenommen hätten, hätte sie auf einen Begleiter verzichten müssen. Glücklicherweise brauchte Jebbie damals ein neues Zuhause!

Grizzlybärin Jebbie wanderte allein in Tok, Alaska, als sie gerettet wurde. Nachdem ihre Retter sie untersucht hatten, wurde die Bärin in den Detroit Zoo gebracht.

„Nach der Untersuchung durch Tierärzte der Detroit Zoological Society (DZS) ist Jebbie in das Eisbärengebäude von Arctic Ring of Life gezogen, wo sie und die Laerke sich nach und nach kennengelernt haben“, schreibt der Zoo in einer Pressemitteilung.

Im Nu wurden diese Beiden beste Freunde! Seitdem haben die Tierpfleger Fotos und Videos von ihnen gepostet.

Zusammen können sie in der grasbewachsenen Tundra ringen, in Süß- oder Salzwasserpools planschen und zum Spaß mit Spielzeug spielen.

„Wir freuen uns, Jebbie eine sichere Unterkunft und Laerke einen dringend benötigten Begleiter bieten zu können“, sagte Scott Carter, Chief Life Sciences Officer bei DZS. Diese soziale Entwicklung ist sowohl für Laerke als auch für Jebbie von entscheidender Bedeutung.

Beliebte Nachrichten jetzt

Fischer befreiten ein Schwertwaljunges: Das Baby schwamm weg, um seine Mutter zu finden

Der Student zog von seinen Eltern weg und baute sich ein kleines Wohnmobil

Der Junge lebte 20 Jahre im Wald, sah die Zivilisation nicht, wusste nichts von modernen Technologien und ging dann versehentlich zu den Menschen

Der Taucher beschloss, dem Hai in der Tiefe zu helfen, und drei Monate später fanden ihn der Fisch wieder

Mehr zeigen

 

Quelle: inspiremore.com, facebook.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Experten erzählten, wie Katzen ihre Halter wahrnehmen

Drei schwache Kätzchen drängten sich zusammen, als sie auf der Straße gefunden wurden, und warteten geduldig auf Hilfe von Menschen