Im Jahr 2013 diskutierte die ganze Welt über einen ungewöhnlichen Fall, der sich mit einem Mann aus Saudi-Arabien namens Omar Borkan ereignete. Der Typ schrieb auf seinem Instagram, dass er und zwei andere Männer aus der Heimat vertrieben wurden, weil sie zu attraktiv waren!

Foto: lamp.im
Foto: lamp.im

Laut der Sittenpolizei können sich viele Frauen wegen der Schönheit der Männer nicht zurückhalten und unternehmen vorschnelle Schritte. Aber Omar beschloss, nicht sehr traurig zu sein und zu versuchen, den maximalen Nutzen aus dieser Situation zu ziehen.

Screenshot: YouTube /NINA ZAL O ZVOZDAKH TV
Screenshot: YouTube /NINA ZAL O ZVOZDAKH TV

Nachdem er nach Kanada gezogen war, wurde Omar klar, dass er dank dieser Geschichte an Popularität gewonnen hat und jetzt viele Werbeagenturen mit ihm zusammenarbeiten möchten. In den letzten Jahren konnte Omar mit Hilfe seines Instagram 10 Millionen US-Dollar verdienen.

Heute lebt er glücklich mit seiner Frau und seinem Kind.  

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Die erste schwimmende Stadt der Welt: Eine Reihe von sechseckigen Plattformen wird direkt auf dem Wasser platziert

Der Hund verließ seine Besitzerin mit dem Zug, als er hörte, dass sie ihn zum Tierarzt bringen wollte

Der Hund kümmerte sich um das gerettete Reh und nach einer Weile kehrte das Tier mit seinem Nachwuchs zum Haustier zurück

Es gibt ein Dorf in der Ukraine, in dem nur ein Mensch lebt

Mehr zeigen

Quelle: lamp.im, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Die schnellste Oma der Welt" hat im Alter von 78 Jahren in nur einer Stunde 45 Minuten 1987 Meter den Berg hinauf durchgerannt

Experten erzählten, wie Katzen ihre Halter wahrnehmen