Natürlich sind Unterkünfte für unsere kleineren Brüder eine gute Tat, und vielen Dank an die Menschen, die sie erschaffen haben. Aber es kommt oft vor, dass die Lebensbedingungen der Tiere nicht die besten sind und die Haustiere, die dort bleiben, keine Liebe kennen.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Viele Tiere, die sich resigniert haben, warten schweigend auf ihren glücklichen Tag, an dem sie in ein neues Zuhause gebracht werden. Und es gibt diejenigen, die nicht tatenlos zusehen, sondern mit aller Kraft versuchen, die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich zu ziehen, da steigen die Chancen, einen neuen Halter zu finden.

Ray ist genau dieser Hund, der alles für sein eigenes Glück getan hat. Er lebte über ein Jahr im Tierheim und vermisste in dieser Zeit keinen einzigen Besucher, er hielt allen seine Pfote hin.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Er landete im Tierheim wegen der Grausamkeit eines Mannes, der ihn hungern ließ und ihn dann einfach auf die Straße warf. Aber trotz allem verlor Ray sein Vertrauen in die Menschen nicht, er hatte Mühe, jeden Besucher zu erreichen, da er wirklich Berührung, Fürsorge und Zuneigung brauchte. Immerhin hielten ihm die Leute als Reaktion immer die Hand hin und streichelten ihn.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Und das Schicksal belohnte Ray für seine Hartnäckigkeit: ein Mann namens Jerome ging am Hundegehege vorbei, der Hund streckte ihm wie immer seine Pfote entgegen und sah dem Mann mit seinen bodenlosen Augen in die Augen. Jerome erkannte, dass er ohne Ray nicht nach Hause gehen konnte.

Foto: feiky.net
Foto: feiky.net

Jetzt sind sie die besten Freunde und der Hund ist ein echtes Familienmitglied. Der Mann sagt, dass er immer noch nicht versteht, wie es überhaupt möglich war, an diesem Hund vorbeizukommen.

 

Quelle: feiky.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Mädchen verbrachte 4 Tage in der Kälte, um ein Hauskaninchen zu retten

Das Mädchen nahm eine Katze mit gelähmten Pfoten auf und gab ihr die Chance auf ein neues glückliches Leben in ihrem Haus

Der Mann wartete nicht auf die Retter und ging in den eisigen Fluss, um den Hund aus dem kalten Wasser zu retten

Freundliche Leute ließen das Kätzchen, das sich unter dem Auto versteckte, nicht in Schwierigkeiten

Mehr zeigen

Sylvester Stallone teilte die bitterliche Nachricht mit. Seine Fans werden traurig sein

Der Mann fand im Wald einen dreijährigen Jungen, der dort 4 Tage ohne Wasser und Nahrung verbrachte, und brachte ihn zur Familie zurück