Niemand hätte gedacht, dass eine so aggressive Hunderasse wie ein Pitbull fürsorglich und liebevoll sein kann. Der Held dieser Geschichte ist ein Beispiel dafür.

Eine Familie aus Südkalifornien hat Ozie vor einigen Jahren aus einem Tierheim geholt. Und die ganze Zeit litt das Tier unerträglich, still und traurig... weil er niemanden hatte, um den er sich kümmern musste. Ozie hatte ein hypertrophiertes Gefühl von Verantwortung und Mitgefühl. Er muss nicht nur dienen und schützen, sondern auch pflegen.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Ozies Problem war, dass er in einer gewöhnlichen, durchschnittlichen Familie mit einem etablierten Lebensrhythmus landete. Dort gab es drei Kinder. Der Jüngste im Alter von 5 Jahren verbringt lieber Zeit mit einer Tablette als mit einem Hund, und er braucht keine umfassende Pflege mehr.

Es gibt ein alter Kater Norm, aber e mag nur in der Sonne schlafen und essen. Der Hund würde sich freuen, sich kennenzulernen und mit allen Kindern in der Gegend zu spielen, aber wie viele Eltern würden zustimmen, ihr Kind einem Pitbull anzuvertrauen?

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Ozie litt so sehr unter dem Mangel an Liebe und Freundlichkeit, dass er ihnen als erstes Hausschuhe, eine Decke und eine Tasse Kamillentee brachte, wenn Räuber in ihr Haus einbrachen. Der "gute Junge" brauchte dringend jemanden, um den er sich wirklich kümmern konnte, und schließlich wurde sein Traum wahr.

Mitten im Sommer erschien eine obdachlose Katze namens Vinya auf der Straße in der Nachbarschaft. Und einen Monat später brachte Vinya fünf Kätzchen zur Welt, und Ozie wurde der glücklichste der Hunde.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Foto: duck.show
Foto: duck.show

"Wir werden die Kätzchen beschützen, aber nur bis sie erwachsen sind, und dann werden wir sie verteilen. Vinya kann bleiben, aber ich werde nicht zulassen, das Haus in einen Zoo zu verwandeln. Verstehst du alles, Ozie?", sagte die Besitzerin.

Beliebte Nachrichten jetzt

Frau adoptiert neugeborene Babys: Sie entpuppen sich als Zwillinge

Schildkröte mag keine schwarzen Schuhe: Familie teilt Aufnahmen vom Tier

Eine Frau baute selbst mit ihren eigenen Händen eine unterirdische Villa mitten im Wald

In Polen wird der tiefste Pool der Welt eröffnet

Mehr zeigen

Und das ist genug für ihn - Umgebung von quietschenden Kätzchen fand der Pitbull Harmonie mit sich und der Welt. Jeder muss betreut, geleckt, gespielt werden. Vinya ist nur froh, einige ihrer mütterlichen Pflichten abzulegen.

Foto: duck.show
Foto: duck.show

Eines der Kätzchen mit dem Spitznamen Troublemaker (Quelle von Problemen) liebt Ozie so sehr, dass der Hund den Besitzern auf jede mögliche Weise andeutet, ihn zu lassen.

 

Quelle: duck.show, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Seit Kindheit an träumte der Mann davon, Tierarzt zu werden. Jetzt rettet er professionell vierbeinige Patienten

Die Natur weiß, wie man die Menschen mit seinen Kreationen überrascht