Eine 70-jährige Britin putzte Haus und fand in einer Schmuckschatulle einen riesigen 34-Karat-Diamanten im Wert von mehr als 2,75 Millionen Dollar. Fast hätte sie es weggeworfen, weil sie dachte, es sei ein gewöhnlicher Schmuck.

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Die Frau plante, unnötige Dinge loszuwerden, aber eine Nachbarin riet ihr, ihren alten Schmuck und Modeschmuck einem erfahrenen Auktionator zu zeigen. Man kann nur erahnen, was ihre Überraschung war, als sie herausfand, dass sich darunter ein echter und unglaublich teurer Diamant befand.

Mark Lane, Sprecher von Featonbys Auktionatoren, sagte, dass er diesen Stein zunächst für Zirkonia hielt – den Zwilling eines synthetischen Diamanten. Nach Überprüfung mit einem speziellen Gerät stellte sich jedoch heraus, dass dies nicht der Fall war.

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Der Diamant echt ist und 34 Karat wiegt.

Auf die Hauptfrage, woher ein solches Juwel im Rentnerhaus kam, gibt es keine Antwort. Sie weiß nicht mehr, wo oder wann sie es gekauft hat. Die Frau sagt, dass sie früher oft auf Flohmärkte war und dort eine Vielzahl von Schmuckstücken gekauft hat, sich aber nicht einmal vorstellen konnte, dass darunter ein echter Diamant war.

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Der Besitzer beschloss, den Stein am 30. November bei einer Auktion zu verkaufen. Bis dahin wird es sicher im Londoner Schmuckviertel Hatton Garden gelagert. Experten sagen voraus, dass der Diamant für mindestens 2,75 Millionen US-Dollar verkauft wird.

 

Quelle: fun.24tv.ua, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Mann nahm ein kleines Bärenjunges aus dem Zoo und zog es als seinen eigenen Sohn auf

Schildkröte Jonathan ist 189 Jahre alt: Wie lebt das älteste Landtier der Welt

Der Kater wurde zum Postbote und half Nachbarn, sich zu befreunden

Ein Spatz lebt in der Küche einer Frau: Der gerettete Vogel will sein neues Zuhause nicht verlassen

Mehr zeigen

Sir Elton John durchlebt schwere Zeiten: Popstar erzählte über seine gesundheitliche Probleme und bevorstehende Operationen

Der Waldbewohner beschloss, in der Küche etwas zu essen zu finden: der Bär kam zum Duft von Brathähnchen zu einer Familie nach Hause