Ein Hund namens Tamale ist von Geburt an taub und blind, aber das hindert ihn nicht daran, ein erfülltes Leben zu führen und treue Freunde zu haben. 

Er hat seinen besten Freund Jimmy - und jedes Mal, wenn sich die Hunde treffen, begrüßt er den Freund auf eine sehr süße Art und Weise. 

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Tamale wurde ins Tierheim gebracht, aber als er vier Monate alt war, wurden liebevolle Besitzer für ihn gefunden - und ein besonderer Welpe wurde adoptiert.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Er ist ein sehr fröhlicher und aktiver Hund. "Manche Leute, die ihm begegnen, merken zunächst nicht einmal, dass er blind und taub ist", sagt die Besitzerin des Hundes, Kylie Oststot.

Tamale hat einen besten Freund - einen Hund namens Jimmy. Sie haben sich in einem Hundepark kennengelernt und gehen seit über einem Jahr jede Woche zusammen spielen. Jimmy versteht perfekt, dass Tamale nicht wie alle anderen Hunde ist und manchmal Unterstützung braucht.

Jedes Mal, wenn Tamale im Auto wartet und die Besitzerin die Tür öffnet, rennt Jimmy zu seinem Freund und berührt seine Nase mit der Nase. Also zeigt er seinem Freund, dass er in der Nähe ist – und dann laufen sie zusammen zum Spielen. Was für wundervolle Freunde!

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Student zog von seinen Eltern weg und baute sich ein kleines Wohnmobil

Es war für den Hund nicht leicht, sich dem Mann zu nähern: Das obdachlose Tier kämpfte um sein Leben und musste behandelt werden

Touristen retteten mitten im See eine Eule, die einen Krähenschwarm abwehrte

Ein Mann hat ein kleines Mädchen fotografiert und konnte ihre Eltern nicht finden: 20 Jahre sind seitdem vergangen

Mehr zeigen

Quelle: instagram.com, petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Er rettete Hunderte von Koalas bei Bränden: In Australien dankten die Menschen dem Hund, der zum Helden wurde

Die ganze Familie bereitete sich auf den Geburtstag des Hundes vor: Der Retriever rannte ins Haus und erhielt sein "Geschenk"