Besucher des Zoos filmten ein Tier, das einem Mischling eines Hirsches und eines Zebras ähnelt. Und in diesem Moment blinkte die ungewöhnliche Kreatur drei Jahrhunderte gleichzeitig: das Video verbreitete sich sofort im Internet.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Das Tier schien den Menschen aufgrund seines ungewöhnlichen Aussehens fremd zu sein - Okapi sind in freier Wildbahn äußerst selten, sie leben nur im Kongo.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Bis 2008 galt die Existenz von Okapi als umstritten. Erst Kameras, die von Spezialisten der Zoological Society of London im Reservat installiert wurden, ermöglichten den Nachweis seiner Existenz.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Dieses seltene Paarhufer, kaum eineinhalb Meter groß, hat kleine Hörner auf dem Kopf und eine ungewöhnliche Färbung: und die Gliedmaßen sind mit Streifen wie die eines Zebras bedeckt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Okapi hat auch eine weitere ungewöhnliche Eigenschaft. Ihre Augen sind mit einem entwickelten dritten Augenlid ausgestattet, mit dem Tiere die Pupille vor scharfen Ästen schützen können - Okapi verstecken sich oft im Dickicht.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Moment des Blinzelns wurde auf Video aufgenommen:

@okczoo

#learnwithme #learnontiktok #sheesh

♬ original sound - nathan

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Bär hat die Tür eines Supersportwagens aufgebrochen, der einem arabischen Scheich gehört

Touristen retteten mitten im See eine Eule, die einen Krähenschwarm abwehrte

Die Katze liebt es, mit ihrer Halterin in ihrer eigenen Sprache zu kommunizieren

Ein Unbekannter kaufte ein Haus für eine Familie mit 11 Kindern, die mehrere Monate in einem Zelt leben musste

Mehr zeigen

Mehr über diese Tiere selbst:

 

Quelle: trendymen.ru, tiktok.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Großvater macht Gartenskulpturen aus Büschen zum Gedenken an seine Katze

Leute nahmen ein schwaches Kätzchen von der Straße mit nach Hause, fütterten es und machten es zu einem Modell