Ein Hund namens Bon steckt in einer Felsschlucht fest. Der Welpe rannte hinter dem Eichhörnchen her und landete in der Falle. Er saß 4 ganze Tage ohne Essen und Wasser da.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Der Halter des Hundes dachte zuerst, er würde sich selbst befreien, dann versuchte er ihm zu helfen und rief am Ende den Tierrettungsdienst an. Von drinnen kam das schon kaum hörbare klagende Heulen. Zunächst wurde das arme Tier mit einem Schlauch mit Wasser versorgt, denn in 4 Tagen war es dehydriert und erschöpft. Er begann hastig zu trinken.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Der Welpe musste so schnell wie möglich gerettet werden. Es war unrealistisch, solche Felsbrocken mit einer Spitzhacke zu brechen, also entschieden die Retter sich, mit einem Bohrhammer zu arbeiten.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Aber auch dieses Instrument erwies sich als schwach. Der Halter des Hundes war in echter Verzweiflung. Weitere 4 Tage vergingen, während die Spezialisten überlegten, was zu tun sei. Ein Geologe wurde eingeladen, und er schlug vor, wie es weitergehen sollte. Mit Hilfe einer hydraulischen Ausrüstung wurde ein Steinblock abgeschlagen, der die Oberseite der Höhle bedeckte, in der sich der Hund befand. Durch die sich von oben öffnenden Felsschlucht war Bon bereits zu sehen und zu erreichen.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

Und jetzt, nach 8 Tagen, ist der Welpe endlich frei. Darüber haben sich alle unglaublich gefreut! Trotz allem, was Bon erdulden musste, war seine Gesundheit in Ordnung.

Screenshot: YouTube / Kritter Klub
Screenshot: YouTube / Kritter Klub

 

Quelle: feiky.net, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Junge lebte 20 Jahre im Wald, sah die Zivilisation nicht, wusste nichts von modernen Technologien und ging dann versehentlich zu den Menschen

Riesige Schlange in der Decke im Haus: Retter zogen ein exotisches Reptil heraus

Ein Mann hat ein kleines Mädchen fotografiert und konnte ihre Eltern nicht finden: 20 Jahre sind seitdem vergangen

Der liebevolle Halter baute einen Aufzug für seinen 20-jährigen Kater, der Schwierigkeiten beim Gehen hat

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Königin von Großbritannien Elizabeth II hat erzählt, warum sie ihre Nägel über 30 Jahre lang mit einer Farbe lackiert

Der Mann stand jeden Tag um 4:30 Uhr auf. Nach einen Monat in diesem Rhythmus zeigte er die Ergebnisse seines Experiments