Der originale Apple-Computer, der 1976 von Steve Jobs und Steve Wozniak zusammengebaut wurde, wurde in den USA für 400.000 US-Dollar versteigert. Er arbeitet immer noch, obwohl er 45 Jahre alt ist.

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Dieses seltene Exemplar im Holzkoffer gehört zur ersten Serie von Apple-1-Computern. In seiner 45-jährigen Geschichte hatte es nur 2 Besitzer - einen College-Professor und einen Studenten, an den er das Auto für 650 US-Dollar verkaufte.

Das legendäre Gerät hat beim John Moran Auctioneer einen dritten Besitzer. Er kaufte es jedoch zu einem viel höheren Preis - für 400.000 Dollar.

Was ist über Apple-1 bekannt?

Apple-1s waren die ersten Computer des Unternehmens. Um ihre Produktion zu finanzieren, verkaufte Steve Jobs seinen Volkswagen Microbus und Steve Wozniak seinen HP-65-Rechner.

Es ist klar, dass die Geräte von damals noch nicht so aussahen, wie wir es heute gewohnt sind. Aber schon damals dachten die Hersteller an die Benutzerfreundlichkeit. Das Holzgehäuse von Apple-1 ist so konzipiert, dass der Monitor näher an die Tastatur herangeführt oder etwas weiter entfernt werden kann, damit Dokumente zwischen Tastatur und Bildschirm platziert werden können.

Foto: fun.24tv.ua
Foto: fun.24tv.ua

Bis heute gibt es weltweit noch etwa 20 Apple-1-Modelle, die bis heute funktionieren. Deshalb sind sie so teuer.

Das beim John Moran Auctioneer verkaufte Exemplar ist in dieser Nummer enthalten. Der teuerste wurde er jedoch nicht – 2014 wurde bei der Bonhams-New York-Auktion ein weiterer Apple-1-Computer für 905.000 US-Dollar versteigert. Dieser Betrag ist immer noch ein Rekord.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Bär kam aus dem Wald und setzte sich ruhig an den Tisch, um mit den Leuten zu speisen

Das Mädchen nahm eine Katze mit gelähmten Pfoten auf und gab ihr die Chance auf ein neues glückliches Leben in ihrem Haus

Touristen retteten mitten im See eine Eule, die einen Krähenschwarm abwehrte

Ein Mann hat ein kleines Mädchen fotografiert und konnte ihre Eltern nicht finden: 20 Jahre sind seitdem vergangen

Mehr zeigen

Quelle: fun.24tv.ua, instagram.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Gesundheitszustand von Königin Elizabeth II. verschlechtert sich und gibt ihren Untertanen Anlass zur Besorgnis

Ein wilder Gepard aus dem Reservat näherte sich leise dem Fotografen und setzte sich neben ihn