Ein Hund aus Irland namens Capsel wurde zum Star, nachdem er der Besitzerin davongelaufen war und alleine in einen Zug gestiegen war.

Der erste, der den freundlichen Hund im Zug entdeckte, war der Journalist Brian Lloyd. Er postete ein Foto des Hundes auf Twitter und fragte: "Hat jemand in Newbridge einen Hund verloren? Dieser Typ ist vor ungefähr 10 Minuten in den Zug nach Houston gestiegen." 

Screenshot: Twitter / Brian Lloyd
Screenshot: Twitter / Brian Lloyd

Der Hund war im Zug sehr aktiv: Er lernte andere Fahrgäste kennen. Nach einer 30-minütigen Fahrt fügte der Journalist hinzu: "Die Mitarbeiter des Bahnhofs in Houston werden sich um ihn kümmern. Ich hoffe, er hat diese kleine Reise genossen." 

Screenshot: Twitter / Brian Lloyd
Screenshot: Twitter / Brian Lloyd

Dann kam der Hund zum Freiwilligen des MLHR-Tierheims, und später fand ihn die Besitzerin Patricia.

Screenshot: Twitter / Brian Lloyd
Screenshot: Twitter / Brian Lloyd

Der Name des Haustieres ist Capsel. Als er hörte, dass er kastriert werden sollte, rannte der Hund aus dem Haus und rannte zum Bahnhof. "Er sollte heute sterilisiert werden, also hat er wahrscheinlich versucht, es zu vermeiden. Das ist ihm leider nicht gelungen – jetzt ist Capsel beim Tierarzt", sagte Patricia.

Quelle: youtube.com, twitter.com, moya-planeta.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Elon Musk hat alle Villen verkauft, lebt in einem gewöhnlichen Haus und hat nicht vor, irgendwohin umzuziehen

Wissenschaftler haben auf dem Mars ein Flugobjekt unbekannter Herkunft entdeckt

Der Passagier des Flugzeugs bemerkte zufällig das SOS-Signal auf der Insel, das half, eine Person zu finden

Die Menschen haben eine unterirdische Stadt in der Wüste gebaut und leben dort seit über 100 Jahren, und dafür gibt es einen Grund

Mehr zeigen

Maul voller Spielzeug: Der Hund geht nie nach draußen, bevor er nicht alle seine Spielzeuge mitgenommen hat

Der Hund weiß, wie man vor der Kamera richtig posiert und hat die Herzen von Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt zum Schmelzen gebracht