Niemand zwingt Zane Pauls dazu, er kann ein Auto mieten und Leute um Hilfe bitten, aber der Mann bringt seinen Schülern lieber persönlich Mittagessen.

Zane arbeitet als Lehrer an einer Grundschule im britischen Grimsby und muss jeden Tag 8 Kilometer zurücklegen, um Schülern aus armen Familien kostenloses Essen zu liefern. Bevor er in der Schule arbeitete, war der Mann Militär, er ist auch ein Sportliebhaber, er nimmt oft an verschiedenen Wohltätigkeitsveranstaltungen teil.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Vor zwei Jahren nahm er an einem Radmarathon teil und legte fast 2.000 Kilometer zurück, um eine Organisation zu unterstützen, die streunenden Katzen hilft.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

„Wenn ich ihnen Essen bringe, überprüfe ich auch, ob mit meinen Schülern alles in Ordnung ist. Ich möchte, dass sie genug zu essen haben“, sagt Zane. Er kommuniziert immer mit Schülern und deren Eltern. Das Interessanteste ist, dass Kinder ihn auch lieben und sogar um zusätzliche Hausaufgaben bitten.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Lebensmittel trägt Zane in Taschen und Rucksäcken, das Gesamtgewicht beträgt 18 Kilogramm. Wie der Mann sagt, ist ein schwerer Rucksack nichts im Vergleich zu dem, was Kinder und ihre Eltern aus armen Familien erleben. So finden Kinder Zeit zum Lernen und müssen nicht nach einem Nebenjob suchen. Der Mann ist bereits eine lokale Berühmtheit geworden. Sogar die örtliche Polizei bewundert den Lehrer.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Quelle: youtube.com, laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein älterer Mann kam zum Krankenhausfenster, um den Ärzten herzlich für die Rettung seiner Frau zu danken

Beliebte Nachrichten jetzt

Wissenschaftler haben auf dem Mars ein Flugobjekt unbekannter Herkunft entdeckt

Der Passagier des Flugzeugs bemerkte zufällig das SOS-Signal auf der Insel, das half, eine Person zu finden

So sieht heute eine Frau aus, die 44 Kinder geboren hat

Baron ist der größte Mastiff Australiens: Der Hund wächst weiter

Mehr zeigen

Kurze Ehe: Die Frau heiratete sich selbst und ließ sich drei Monate später scheiden