Juan Doual ist 36 Jahre alt. Er scherzt oft, dass er der einzige Läufer der Welt ist, der leer im Inneren ist. Und der Witz ist nur ein Bruchteil eines Witzes: dem Mann fehlen einige Organe, darunter Gallenblase, Magen, Dickdarm und Mastdarm. Solche Merkmale hindern ihn jedoch nicht daran, vollständig zu leben.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Im Jugendalter wurde bei dem Läufer eine adenomatöse Polyposis diagnostiziert. Das bedeutet, dass sich in seinem Darm zahlreiche Polypen gebildet haben. Ihr Auftreten kann jederzeit die Bildung einer Onkologie provozieren.

Im Alter von 19 Jahren wurde dem jungen Mann ein erheblicher Teil des Dickdarms und Mastdarms entfernt. Aber die Krankheit ging nicht zurück. Im Alter von 28 Jahren wechselte sie zu einem Männermagen, sodass auch er ausgeschnitten wurde. Dann musste die Gallenblase entfernt werden.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Die Operationen, die er sich unterzogen hatte, hatten einen schlechten Einfluss auf Juans Gesundheit. Er fing an, ungefähr 57 Kilogramm zu wiegen, weil die vollständige Aufnahme von Nahrung für ihn unzugänglich wurde. Der junge Mann gab jedoch nicht auf. Er zog in eine kleine britische Stadt um und begann zu arbeiten.

Und treibe auch Sport. Nach seinem Umzug lernte Juan einige der einheimischen Gleichgesinnten kennen, die Sport treiben. Mit ihrer Unterstützung und dem Eingreifen eines Ernährungsberaters konnte der Mann sein Gewicht stabilisieren und sicher mit dem Sport beginnen.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Acht Monate nach der letzten Operation beschloss der Spanier, am Barcelona-Halbmarathon teilzunehmen. Er brauchte zwei Stunden, um die gesamte Distanz zu laufen. Jetzt bereitet er sich auf ernstere Routen vor und spricht im Internet über seine Erfolge.

 

Quelle: lemurov.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein einsames Kätzchen kam in den Hof der Familie in der Hoffnung, einen sicheren Ort zu finden

Der Kater wurde zum Anführer der Hundegesellschaft: Details der herzlichen Freundschaft der Vierbeiner

Gefühlfolle Wiedervereinigung des neugeborenen Gorillas mit seiner Mutter nach 2 Wochen im Krankenhaus

Sie brachte am selben Tag und in verschiedenen Jahren 3 Kinder zur Welt: die Frau erzählte, wie sie es geschafft hat, die Schwangerschaft zu planen

Mehr zeigen

Männer des Volksstammes Kabaga verstecken sich in Bunkern vor ihren Frauen und weigern sich, Familien zu gründen

Der Hund entwickelte einen Mutterinstinkt, als sein Halter Kätzchen von der Straße nach Hause brachte