Ballenaz ist eine winzige Insel vor der kroatischen Küste in der Adria, die mit Steinmauern bedeckt ist, die von oben wie ein riesiger Fingerabdruck aussehen.

Foto: pressa.tv
Foto: pressa.tv

Die ovale Insel Balienaz ist mit einem 23 km langen Netz von Trockenmauern bedeckt. Felsiges Gelände und starke Winde sind für den Anbau von Pflanzen nicht ganz geeignet, so dass die Bewohner der Nachbarinsel Capri bauten diese Steinmauern, um ihre Ernten zu schützen. Diese Technik wird in anderen Teilen Europas verwendet, wie in England oder Irland, aber nirgendwo imitieren diese Wände einen menschlichen Fingerabdruck wie auf der Insel Balienaz.

Foto: pressa.tv
Foto: pressa.tv

Die unbewohnte Insel hat eine Fläche von nur 0,14 Quadratkilometern und 23 Kilometer Mauern. Mauern des gleichen Typs werden in Capri und Zoot verwendet, aber Balienaz ist mit Abstand die flächenmäßig höchste Konzentration.

Foto: pressa.tv
Foto: pressa.tv

Es wird angenommen, dass die meisten Steinmauern im 19. Jahrhundert errichtet wurden, aber sowohl Ballenaz als auch Capri dienten während der osmanischen Eroberungen im 16. und 17. Jahrhundert als Zufluchtsort für Christen, sodass einige Teile der Mauern älter sind.

Foto: pressa.tv
Foto: pressa.tv

Seit Luftbilder von Ballenaz im Internet kursieren, ist die Popularität der Insel und die Zahl der Touristen stark gestiegen. Während die Einheimischen Touristen begrüßen, sind einige besorgt über Mauerschäden.

Foto: pressa.tv
Foto: pressa.tv

Die kroatische Regierung hat die UNESCO gebeten, die Insel in die Liste des Weltkulturerbes aufzunehmen, was nicht nur ihre Popularität erhöht, sondern auch ein höheres Schutzniveau garantiert.

 

Quelle: pressa.tv, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

So sieht heute eine Frau aus, die 44 Kinder geboren hat

Die Familie lebte 80 Jahre in den Bergen und erfuhr über die Zivilisation erst, als die Bergsteiger ihr Haus betraten

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

„Jetzt ist er ein Familienmitglied“: das Ehepaar baute ein Mini-Haus für einen Obdachlosen in seinem Hinterhof

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein freundlicher Arzt hilft seit 20 Jahren Tieren in Not, indem er spezielle Prothesen für sie anfertigt

Eine Frau lebt seit 13 Jahren in einem Glaskäfig und kann ihre Familie nur zweimal im Jahr umarmen