Ein Obdachloser suchte mehrere Tage nach einem Mädchen, das die Handtasche verloren hatte. Die Tasche enthielt ein teures Telefon, Geld und Dokumente, aber der Mann gab alles unversehrt ab. Als Dank beschloss das Mädchen, das Leben eines obdachlosen Mannes, der die Hoffnung verloren hatte, vollständig zu ändern, und es gelang ihr.

Screenshot: YouTube / MAD LAB
Screenshot: YouTube / MAD LAB

Die 20-jährige Daisy Owen hat ihre Handtasche in einer der Nachtbars verloren. Das Mädchen war verärgert - in der Brieftasche befand sich eine anständige Menge Geld, und in einer der Abteilungen befand sich ein iPhone des neuesten Modells. Daisy kehrte am Morgen in die Bar zurück und veröffentlichte eine fehlende Anzeige auf den umliegenden Straßen.

Screenshot: YouTube / MAD LAB
Screenshot: YouTube / MAD LAB

Sie hat keinen Erfolg erwartet, aber zwei Tage später rief ein Mann sie an und sagte, er sei bereit, die Handtasche zurückzugeben. Daisy kam zu dem Treffen und war überrascht, einen Obdachlosen vor sich zu sehen, den das Geld in der Tasche offensichtlich nicht stören würde.

Screenshot: YouTube / MAD LAB
Screenshot: YouTube / MAD LAB

Ich bin ein ehrlicher Mensch, wenn auch ein Obdachloser. Ich habe nie etwas von jemand anderem genommen, deshalb habe ich mich entschieden, die Tasche zurückzugeben, sagte Paul Calderbank später.

Screenshot: YouTube / MAD LAB
Screenshot: YouTube / MAD LAB

Daisy überlegte nicht lange, wie sie es dem ehrlichen Mann zurückzahlen sollte. Sie erzählte diese Geschichte online und erstellte eine Seite auf GoFundMe, auf der sie eine Spendenaktion für einen Obdachlosen eröffnete. Innerhalb weniger Tage schickten ihr Menschen aus dem ganzen Land etwa 7 Tausend Euro.

Screenshot: YouTube / MAD LAB
Screenshot: YouTube / MAD LAB

Daisy hat Paul das ganze Geld gegeben. Er mietete eine Wohnung und fand schnell einen guten Job - das Mädchen veränderte sein Leben komplett.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Lucas hat rekordgroße Ohren: Besitzerin teilt Aufnahmen von ihrem berühmten Kaninchen

Als die Frau ein kleines Kätzchen nach Hause brachte, übernahmen die Hunde sofort die Erziehung des Babys

Archäologen haben uralte 9 Meter lange Überreste eines „Seedrachens“ gefunden, der vor 180 Millionen Jahren lebte

Menschen aus ganz Europa senden Geld, um gerettete Kühe zu weiden, damit sie in Sicherheit leben können

Mehr zeigen

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Adeles Manager erlauben ihr nicht, ihre eigenen sozialen Netzwerke zu nutzen

Zwei streuenden Bruder-Kätzchen kamen vor die Türschwelle einer Familie und bettelten um Futter und Aufmerksamkeit