Anna Yunson ist eine Einwohnerin Großbritanniens, die wirklich goldene Hände hat. Diese wundervolle Näherin macht mit Hilfe von Stricknadeln sehr ungewöhnliche Zäune. Sie strickt sie im wahrsten Sinne des Wortes. Diese Zäune sind wirklich die originellsten.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Anna gibt zu, dass sie es von Kindheit an geliebt hat, etwas mit ihren eigenen Händen zu erschaffen. Und dann hörte ich aus dem Ohrwinkel, dass jemand versuchte, den Zaun zu binden. Diese Nachricht überraschte sie sehr, beschloss jedoch, es selbst zu versuchen.

Um das Gedachte in die Realität umsetzen zu können, brauchte es zumindest die richtigen Werkzeuge. Sie fand die größten Stricknadeln und erwarb das robuste schwarze Garn, aus dem Fischernetze hergestellt werden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Von der Idee bis zum Bau des Zauns war nicht viel Zeit vergangen und der neue Zaun konnte bereits bewundert werden. Als die Nachbarn diese Schönheit sahen, wandten sie sich an Anna mit der Bitte, dies auch für sie zu wiederholen. Wie glücklich war die Näherin, dass ihre Umgebung ihre Arbeit schätzte! Glücklich begann sie, für ihre Freunde an der Erstellung von Zäunen zu arbeiten.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Nach einiger Zeit tauchten in mehreren Straßen von Annas Heimatstadt gestrickte Zäune auf. Sie sehen sehr schön aus und passen gleichzeitig hervorragend zu Bäumen und verschiedenen Pflanzen, da sie sehr zart und ordentlich sind.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Anna Yunson ist wirklich glücklich, denn sie tut, was ihr Spaß macht, was ihren Mitmenschen nützt und sie erfreut. 

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Es sollte beachtet werden, dass Anna ungefähr drei Wochen braucht, um einen solchen Zaun zu erstellen.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Menschen haben eine unterirdische Stadt in der Wüste gebaut und leben dort seit über 100 Jahren, und dafür gibt es einen Grund

Die Ratte, die Tausende von Menschenleben rettete, wurde mit einer Goldmedaille für Tapferkeit ausgezeichnet

Archäologen haben uralte 9 Meter lange Überreste eines „Seedrachens“ gefunden, der vor 180 Millionen Jahren lebte

Ein schwaches Kätzchen hatte das Glück, gute Leute zu finden, die es von der Straße abholten

Mehr zeigen

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Kluge Katze hat gelernt, menschliche Toilette zu benutzen

Ein Ingwerkater wurde der beste Begleiter für den trauernden Großvater