Erst im Alter von 9 Jahren schnitt sich Reilly zum ersten Mal die Haare. Im Laufe seines Lebens hat er mehr als einen halben Meter lange Haare wachsen lassen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Wie die Mutter des Jungen sagte, wollte er sich einfach nicht die Haare schneiden lassen, er mochte lange Haare. Auch Reilly ließ sich von dem langhaarigen Fußballspieler Gareth Bale inspirieren.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Die Eltern versuchten, ihren Sohn davon zu überzeugen, sich nicht die Haare schneiden zu lassen, aber er gehorchte nicht. Erst im Alter von 9 Jahren hat er sich selbst dafür entschieden, obwohl er sich große Sorgen machte.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Seine Haare übergab er an ein spezielles Zentrum, in dem Perücken für krebskranke Kinder hergestellt werden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Wie Reilly später zugab, war es die TV-Show über kranke Kinder, die zum entscheidenden Faktor für seinen Haarschnitt wurde. Er wusste bereits, dass er seine Haare einem guten Zweck spenden würde. Die Eltern sind sehr stolz auf ihren Sohn, und seine Tat hat sie sehr berührt.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt

So sieht Buzz, Kevins älterer Bruder, nach 32 Jahren aus: Aufnahmen von dem Schauspieler, der im legendären Film spielte

Die Löwin sah eine kleine Antilope verloren in der Savanne und statt der üblichen Jagd brachte sie das Baby zurück zur Herde

Ein Passant hörte einen kleinen Welpen aus einem Graben winseln und rettete das Baby mit einer Tüte

So sieht heute eine Frau aus, die 44 Kinder geboren hat

Mehr zeigen

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie ein Mädchen mit puppenhaftem Aussehen mit 9 Jahren aussieht

Der 10-Zentimeter-Mund eines Teenagers ist wieder im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen