Das Leben war für Albert mehr als einmal grausam. Vielleicht wäre dieser kranke und müde Kater gestorben, wenn nicht zufällig ein fürsorgliches Mädchen auf seinem Weg begegnet wäre.

Screenshot: TikTok / alberts_tail
Screenshot: TikTok / alberts_tail

Ein Kater namens Albert lebte mehrere Jahre auf der Straße. Was genau mit ihm in der Vergangenheit passiert ist, ist unbekannt, aber er mied Menschen und vermied jeden Kontakt mit ihnen, bis in diesem Frühjahr wurde dier Kater von einer netten Australierin entdeckt. Das Tier, das sich in einem schlechten Zustand befand, hatte nicht mehr die Kraft, zu widerstehen, und das Mädchen brachte es zum Tierarzt.

Bei der Untersuchung fand der Arzt mehrere Schnitte und Wunden an seinem Körper. Albert war ganz mit Flöhen bedeckt, von deren Bisse seine Haut an seinem Kopf anschwoll. 

Screenshot: TikTok / alberts_tail
Screenshot: TikTok / alberts_tail

Der Kater hatte keinen Mikrochip. Selbst wenn er bei jemandem wohnte, war es unmöglich, den Halter für ihn zu finden. Der Kater war sehr krank und musste rund um die Uhr betreut werden, doch auch unter diesen Bedingungen waren die Überlebenschancen nicht sehr groß. Wie die "gute Samariterin", die ihren Namen nicht nennen wollte, auf TikTok mitteilte, erhielt sie einen Anruf aus der Tierklinik und warnte, dass Albert die Nacht höchstwahrscheinlich nicht überleben würde.

Screenshot: TikTok / alberts_tail
Screenshot: TikTok / alberts_tail

Aber er entpuppte sich als echter Kämpfer. Es dauerte mehrere Monate, bis der Kater auf die Beine kam, aber er erholte sich und war bereit für ein Leben in einem neuen Zuhause. Albert wurde von demselben Mädchen adoptiert, das ihm das Leben rettete.

Screenshot: TikTok / alberts_tail
Screenshot: TikTok / alberts_tail

@alberts_tail

Happy 6 month adoption day ✨ I love you to the moon and back ❤️

♬ ily (i love you baby) - Surf Mesa

Später veröffentlichte das Mädchen ein weiteres Video, in dem gezeigt wurde, wie sich Albert in den sechs Monaten seines Lebens bei ihm zu Hause veränderte. Nach Angaben des Australiers hat er sich zu einem liebevollen Sabber entwickelt, der es liebt zu schlafen, sich an die Halterin kuschelt und ihr mit seinem Schwanz folgt. „Schon 6 Monate! Ich liebe dich bis zum Mond und zurück“, so hat die Autorin ihren Beitrag unterschrieben.

@alberts_tail

Alberts rescue story #cats#rescuecat#rescuestory#whitecat#foryoupage

Beliebte Nachrichten jetzt

Gefühlfolle Wiedervereinigung des neugeborenen Gorillas mit seiner Mutter nach 2 Wochen im Krankenhaus

Menschen aus ganz Europa senden Geld, um gerettete Kühe zu weiden, damit sie in Sicherheit leben können

Die Familie lebte 80 Jahre in den Bergen und erfuhr über die Zivilisation erst, als die Bergsteiger ihr Haus betraten

„Jetzt ist er ein Familienmitglied“: das Ehepaar baute ein Mini-Haus für einen Obdachlosen in seinem Hinterhof

Mehr zeigen
♬ original sound - ꧁ 𝔸𝕂.4786 ꧂

@alberts_tail

You’ll never forget your first day together 🥺 #cats#rescuecat#foryou#whitecat#rescuestory

♬ come into my arms - november

 

Quelle: goodhouse.ru, tiktok.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Prinz Harry kam zu Weihnachten in den Buckingham Palace mit seinen Kindern ohne seine Frau Meghan

Wie ein Mädchen mit puppenhaftem Aussehen mit 9 Jahren aussieht