Die bevorstehenden Feiertage werden für Queen Elizabeth II. nicht einfach. 

Zum ersten Mal feiert die Queen Weihnachten ohne ihren geliebten Ehemann. Aber auch ihre Tochter Prinzessin Anne wird sie nicht besuchen können.

Foto: planeta.zycie.news
Foto: planeta.zycie.news

Die Daily Mail berichtet, dass Annas Abwesenheit darauf zurückzuführen ist, dass sie sich kürzlich mit dem Ehemann der einzigen Tochter der Königin, Sir Timothy Lawrence, getroffen hat, der mit dem Coronavirus infiziert war. Prinzessin Anne muss sich an die Regeln der Isolation halten. Der Gesundheitszustand von Sir Timothy ist unbekannt.

Screenshot: YouTube / BBC
Screenshot: YouTube / BBC

Königin Elizabeth II. lebt heute auf Schloss Windsor. Wegen der Coronavirus-Epidemie weigerte sie sich, auf das Anwesen Sandringham in Norfolk zu ziehen. Die Queen wird laut BBC in Windsor bleiben, wo sie von Verwandten begleitet wird. Wer genau? Diese Informationen sind unbekannt.

Foto: planeta.zycie.news
Foto: planeta.zycie.news

Aufgrund der Verbreitung der Omicron-Variante weigerte sich Königin Elizabeth II., eine Party auf Schloss Windsor zu organisieren. Es sollte am Dienstag, 21. Dezember, stattfinden und von 50 der engsten Mitglieder der königlichen Familie besucht werden.

Foto: planeta.zycie.news
Foto: planeta.zycie.news

Quelle: planeta.zycie.news, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Brad Pitt wollte wie seine Partnerinnen aussehen: Ein amerikanischer Fotograf analysierte die Aufnahmen vom Schauspieler

Beliebte Nachrichten jetzt

Lucas hat rekordgroße Ohren: Besitzerin teilt Aufnahmen von ihrem berühmten Kaninchen

Ein hungriges Robbenbaby kamen zur Tür des Restaurants, um um Hilfe zu bitten

Menschen aus ganz Europa senden Geld, um gerettete Kühe zu weiden, damit sie in Sicherheit leben können

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit