Der Neuseeländer Hank Verhoff hat sein ganzes Leben als Tischler gearbeitet. Erst nach seiner Pensionierung konnte er seinen alten Traum verwirklichen.

Jetzt stellt er einzigartige Kommoden her, die in Disney-Trickfilms zu treffen sind.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Hanks Tochter hat ungewöhnliche Werke ihres Vaters auf Facebook gepostet. Die Internetnutzer schätzten sofort eine solche nicht standardmäßige Form von Kommoden, die wie fabelhafte Möbelstücke aussehen. Trotz ihres ungewöhnlichen Aussehens können sie für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Hank behauptet, er mache gerne solche Möbel.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Und er tut es nicht zum Verkauf, sondern für sich selbst, obwohl er schon vor langer Zeit ein Vermögen hätte verdienen können, weil die Nachfrage nach solch schicken Nachttischen sehr hoch ist.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Ein Mann benötigt 3 bis 5 Tage, um ein Stück zu erstellen.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Vielleicht wird Hank außer Kommoden auch andere Möbelstücke in Originalformen herstellen.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Bauer hat einen seltenen weißen Pilz entdeckt: Experten bewerten den Fund

Ein Kätzchen fiel in den Brunnen und konnte sich nicht mehr befreien: ein Affe kam ihm zu Hilfe

Eine erstaunliche Meeresgrenze, an der sich zwei Ozeane nie vermischen

Die Menschen haben Häuser auf der Brücke gebaut und leben dort seit vielen Jahren

Mehr zeigen

 

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Mila kleidet sich jeden Tag in Kleidung aus dem 19. Jahrhundert. Ihre Outfits ziehen die Aufmerksamkeit von Vorbeigehenden auf der Straße auf sich

Nachdem ein Kätzchen das Schweinchen getroffen hat, kann das Kleine keinen Tag ohne ihn leben