Die Frau bemerkte dieses verirrte Kätzchen auf der Straße. Das Tierchen war in einem traurigen Zustand, und es war unmöglich, es ohne Mitleid anzusehen. Das magere kleine Mädchen, das mit Krätze bedeckt war, brauchte dringend Wärme und Pflege.

Eine Einwohnerin der Vereinigten Staaten namens Maria sah dieses verirrte Kätzchen auf der Straße. Es war unmöglich, das Tier ohne Mitleid anzusehen - das dünne Kätzchen hinkte auf einer Pfote, war sehr schwach und schien sich nur schwer zu bewegen. Die Frau konnte nicht an ihm vorbeigehen.

Screenshot: thedodo.com
Screenshot: thedodo.com

Sie brachte die Katze zu den Tierärzten, die schwere Krätze auf ihrer Haut feststellten und ihr Medikamente verschrieben. Sie warnten auch, dass ihr verletzter Fuß später entfernt werden müsse. Maria brachte die Katze zu sich nach Hause und begann mit der Behandlung.

Screenshot: thedodo.com
Screenshot: thedodo.com

Die Frau gab der Katze den Spitznamen Bella. Anfangs hatte sie große Angst vor allem in ihrer Umgebung und verließ nicht einmal ihr Katzenhaus. Aber später begann Bella ihrer Pflegerin immer mehr zu vertrauen. Außerdem erholte sie sich, und nach einigen Tagen waren Haut und Fell wiederhergestellt.

Screenshot: thedodo.com
Screenshot: thedodo.com

Maria freute sich, die Kätzchen blühen zu sehen. Bald begann sie zum ersten Mal zu spielen, sie hatte einen guten Appetit, wurde aktiver und zeigte mehr Zuneigung zu ihrer Pflegerin. Es blieb nur noch das Problem mit dem Fuß zu lösen, den Bella immer noch nicht gebrauchen konnte.

Screenshot: thedodo.com
Screenshot: thedodo.com

Nach der Untersuchung beglückte der Tierarzt Maria mit der Nachricht, dass Bellas Pfote hätte gerettet werden können. Sie bekam eine spezielle Schiene, mit der sie ständig ging. Nach einer Weile bemerkte die Frau, dass Bella diesen Fuß mehr benutzte, was bedeutete, dass der Fuß geheilt wurde!

Screenshot: thedodo.com
Screenshot: thedodo.com

Bella ist jetzt ein glückliches Kätzchen. Obwohl sie weiterhin auf dem Weg der vollständigen Genesung ist, gibt es Menschen, die sie von ganzem Herzen lieben, und sie wird nie wieder auf der Straße sein!

Beliebte Nachrichten jetzt

Sahara ist wieder mit Schnee bedeckt: Einheimische teilen Aufnahmen von ihrer Kamele in der verschneiten Wüste

Die Löwin sah eine kleine Antilope verloren in der Savanne und statt der üblichen Jagd brachte sie das Baby zurück zur Herde

Die Menschen haben eine unterirdische Stadt in der Wüste gebaut und leben dort seit über 100 Jahren, und dafür gibt es einen Grund

Baron ist der größte Mastiff Australiens: Der Hund wächst weiter

Mehr zeigen

 

Quelle: petpop.cc, thedodo.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Frau hat einen Weihnachtsbaum an der Decke festgestellt und muss nun erklären warum

Als der Mann seine Wohnung betrat, war er aufgebracht darüber, was der Mieter getan hatte