Stefano de Munari ist Farmbesitzer in Italien. Einmal, als die Frau auf dem Territorium arbeitete, sah sie einen riesigen und schönen Kater, er ging den ganzen Tag um ihre Füße herum und es wurde klar, dass er obdachlos war. Stefano beschloss, ihn aufzunehmen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Zu dieser Zeit war die Frau schwanger, und die ganze Zeit schlief der Tiger (wie sie ihren neuen Freund nannte) mit ihr, und als die kleine Sophia auftauchte, wurde er ein Kindermädchen für das Baby.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Und die junge Mutter gibt zu, dass sie, wenn Tiger bei ihrer Tochter war, war sie immer ruhig. Er war ihr pelziger Leibwächter und beobachtete das Baby immer neugierig.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Sehr oft brachte er die kleine Sophia ins Bett und schnurrte ihr sein Schlaflied ins Ohr.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Tiger hat das Baby nie gekratzt oder gebissen, er ließ sogar das Mädchen auf sich liegen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Sahara ist wieder mit Schnee bedeckt: Einheimische teilen Aufnahmen von ihrer Kamele in der verschneiten Wüste

836 Papageien in einem Haus: Ein Mann rettete alle Vögel und die Tierschützer brachten sie an einen sicheren Ort

Gute Menschen halfen einem verwaistem Kätzchen, ein Zuhause und liebevolle Halter zu finden

Der Kater wurde zum Anführer der Hundegesellschaft: Details der herzlichen Freundschaft der Vierbeiner

Mehr zeigen

Diese Beiden wurden wahre Freunde, der Kater war immer bei dem Baby.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com