Die Königin von Großbritannien Elizabeth II. warnte die Prinzen William und Harry ernsthaft. Ihre Majestät verbot ihren Enkeln, sich von ihren Frauen scheiden zu lassen. Laut The News wurde mit den Prinzen noch vor ihrer Hochzeit ein Gespräch über die "Bedeutung der Institution Ehe" geführt.

Foto: world.fakty.ua
Foto: world.fakty.ua

„Die Queen ist das Oberhaupt der Church of England, daher lehnt sie aus prinzipieller Sicht königliche Scheidungen ab. Sie musste jedoch nicht nur die Scheidung ihrer Schwester Prinzessin Margaret, sondern auch ihrer drei älteren Kinder miterleben. Jetzt meint sie, dass dies, grob gesagt, ausreicht. Sie will keine Namen nennen, besteht aber fest darauf, dass es während ihrer Regierungszeit keine königlichen Scheidungen mehr geben soll ... Die Idee der Scheidung widerspricht der Erziehung der Königin, die auf Pflicht und Widerstandsfähigkeit gegenüber Widrigkeiten beruht“, sagte eine sachkundige Quelle im Buckingham Palace.

Screenshot: YouTube / UK Royal Fans
Screenshot: YouTube / UK Royal Fans

Elizabeths ältester Sohn, Prinz Charles, hat sich von seiner ersten Frau, Prinzessin Diana, scheiden lassen und anschließend seine langjährige Leidenschaft Camilla Parker Bowles geheiratet. Der mittlere Sohn Ihrer Majestät, Prinz Andrew, ließ sich von Sarah Ferguson scheiden und heiratete nicht wieder. Obwohl es Gerüchte gibt, dass es ihr und Sarah nichts ausmacht, wieder zu heiraten.

Screenshot: YouTube / Charlotte Hollis
Screenshot: YouTube / Charlotte Hollis

Auch die einzige Tochter der Queen, Prinzessin Anne, ist inzwischen in zweiter Ehe - mit Vizeadmiral Timothy Lawrence. Ihr erster Ehemann war Kapitän Mark Phillips. Nur der jüngste Sohn von Elizabeth, Prinz Edward, lebt glücklich mit seiner Frau Sophie, die er 1999 heiratete. Die Königin selbst war über 73 Jahre mit ihrem Ehemann Prinz Philip bis zu seinem Tod im April dieses Jahres verheiratet.

Screenshot: YouTube / UK Royal Fans
Screenshot: YouTube / UK Royal Fans

Screenshot: YouTube / UK Royal Fans
Screenshot: YouTube / UK Royal Fans

In diesem Sommer reichten Peter Phillips, der älteste Enkel von Elizabeth II., und seine Frau Autumn die Scheidung ein. Die Familien von William und Harry haben jedoch noch nicht an eine Scheidung gedacht. Der älteste der Brüder ist seit mehr als zehn Jahren glücklich mit Kate Middleton verheiratet, die er in seiner Studienzeit kennengelernt hat. Der jüngere Bruder liebt seine Frau Meghan Markle, die er 2016 kennengelernt und zwei Jahre später geheiratet hat.

 

Quelle: world.fakty.ua, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

So sieht heute eine Frau aus, die 44 Kinder geboren hat

„Das schönste Mädchen der Welt“ wird 20 Jahre alt: so sieht Thylane Blondeau heute aus

Archäologen haben uralte 9 Meter lange Überreste eines „Seedrachens“ gefunden, der vor 180 Millionen Jahren lebte

Wissenschaftler haben den Prozess der Transformation einer Eizelle in einen lebenden Organismus mit der Kamera festgehalten

Mehr zeigen

Die älteste Bewohnerin der Erde wird 119 Jahre alt

Wenn der Halter zu beschäftigt ist: Der schlagfertige Papagei hat herausgefunden, wie er die Aufmerksamkeit seines Herrn auf sich zieht