Längst ist bekannt, dass es in afrikanischen Ländern ganz andere Vorstellungen davon gibt, wie sich das Leben einer Frau entwickeln soll. Dort erhalten Mädchen oft keine Bildung, heiraten früh und bringen sehr früh viele Kinder zur Welt. Livreviews.com wird über den Rekordhalter erzählen, der 44 Kinder hat.

Die Heldin dieser Geschichte heißt Mariam Nabatani. Jetzt ist die Frau 40 Jahre alt. Mariam Nabatantsy musste im Alter von 12 Jahren heiraten, weil ihr Vater es so entschied. Kinder haben kein Recht, gegen den Willen eines Elternteils zu gehen, obwohl Mariam zu diesem Zeitpunkt noch nicht lange bei ihm gelebt hat.

Screenshot: YouTube / RT Documentary
Screenshot: YouTube / RT Documentary

Ihre Großmutter war lange Zeit mit ihrer Erziehung beschäftigt, die Mutter des Mädchens starb. Aber dennoch konnte nur ihr Vater ihr Schicksal kontrollieren. Mariam war nie sein Lieblingskind, also verkaufte er den Teenager an einen vierzigjährigen Mann. Sie haben dem Mädchen nicht einmal etwas gesagt, sie haben sie einfach in ein neues Haus gebracht.

Mariam hat ihren Mann nie geliebt. Sie musste oft Schläge und grobe Behandlung ertragen, aber eine Scheidung war für einen Teenager einfach unmöglich. Mit 13 Jahren brachte sie ihre ersten Kinder, Zwillinge, zur Welt.

Verhütung verstößt gegen die lokale Religion und ist einfach nicht verfügbar, aber nachdem das Mädchen drei Zwillingspaare hintereinander zur Welt gebracht hatte, wurde ihr klar, dass sie nicht mehr bereit für die Geburt war.

Screenshot: YouTube / RT Documentary
Screenshot: YouTube / RT Documentary

Dann ging sie zum Arzt, um ihr Problem mit den Mehrlingsschwangerschaften irgendwie zu lösen. Aus irgendeinem Grund wollte der Spezialist ihr jedoch nicht helfen. Er überzeugte die junge Mutter davon, dass sie an Hyperovulation leide, sodass die Weigerung, Kinder zu bekommen, zu ihrem Tod führen könnte.

Unglücklich und vom Arzt eingeschüchtert gebar das Mädchen weiterhin Kinder. Sie brachte fünfmal Zwillinge, viermal Drillinge und noch fünfmal Vierlinge zur Welt. Nur eine Schwangerschaft war Singleton. In nur 15 Ehejahren wurde die Frau Mutter von 44 Kindern.

Der Ehemann war nicht bereit für die Vaterschaft. Er verließ seine Frau und weigerte sich, in irgendeiner Weise am Leben der Kinder teilzunehmen. Das Paar ließ sich schließlich scheiden. Das Mädchen ging zu einem anderen Arzt und ließ sich die Schläuche abbinden, und jetzt kann sie nicht schwanger werden. Dies beeinträchtigte ihre Gesundheit im Gegensatz zu zahlreichen Geburten in keiner Weise.

Screenshot: YouTube / RT Documentary
Screenshot: YouTube / RT Documentary

Mariams Leben verbesserte sich jedoch in keiner Weise. Sie lebt im Haus ihrer Großmutter und arbeitet ständig, damit ihre 16 Töchter und 28 Söhne die Möglichkeit haben, eine Ausbildung zu erhalten.

Sie gibt bedauernd zu: „Mein ganzes Leben verbringe ich damit, mich um Kinder zu kümmern und zu arbeiten, um sie zu unterstützen.“ Um so viele Kinder zu ernähren, stellt macht sie

Beliebte Nachrichten jetzt

So sieht heute eine Frau aus, die 44 Kinder geboren hat

Sie brachte am selben Tag und in verschiedenen Jahren 3 Kinder zur Welt: die Frau erzählte, wie sie es geschafft hat, die Schwangerschaft zu planen

Als die Frau ein kleines Kätzchen nach Hause brachte, übernahmen die Hunde sofort die Erziehung des Babys

Archäologen haben uralte 9 Meter lange Überreste eines „Seedrachens“ gefunden, der vor 180 Millionen Jahren lebte

Mehr zeigen

Tinkturen, arbeitet als Friseurin im Dorf, näht Kleider und kreiert Dekorationen für lokale Feiertage.

Screenshot: YouTube / RT Documentary
Screenshot: YouTube / RT Documentary

Die Frau sagt, dass sie sich nicht glücklich sieht, aber sie ist sich sicher, dass sie ihren Kindern eine Chance auf eine erfolgreiche Zukunft geben kann. Sie steckt all ihre Kraft in sie, das merkt man schon ihrem Äußeren an: Sie schneidet sich die Haare kurz, schminkt sich nicht, obwohl sie es versteht und damit verdient.

Mariams Geschichte beweist, wie sehr Frauen unter archaischen Traditionen leiden können. Es ist jedoch erwähnenswert, dass andere Mädchen aus Uganda, die jetzt im „optimalen“ Alter für die Ehe sind, weniger wahrscheinlich in solch aussichtslose Situationen geraten.

 

Quelle: lemurov.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Reinigungsdienst teilte Fotos von der Reinigung des Hauses, was 50 Stunden dauerte

Gefühlfolle Wiedervereinigung des neugeborenen Gorillas mit seiner Mutter nach 2 Wochen im Krankenhaus