Fenech ist der süßeste kleine Fuchs mit riesigen Ohren. Fenechs gelten als die kleinsten Pfifferlinge der Welt - die Größe eines erwachsenen Tieres beträgt nicht mehr als 70 cm (einschließlich Schwanz).

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Diese Füchse sind berühmt für ihr süßestes Aussehen. Aus diesem Grund wurde vor nicht allzu langer Zeit der Fenech domestiziert. Das Hauptproblem bei der Haltung dieser Pfifferlinge ist, dass sie eine spezielle Ernährung benötigen. Sie können keine Nahrung zu sich nehmen. Experten raten, mageres Fleisch zu füttern, ohne spezielle Vitamine zu vergessen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Ihre Ohren sind phänomenal. Das Tier hat die größten Ohren im Verhältnis zur Körpergröße unter Raubtieren. Diese Ohren helfen Füchsen, Geräusche über große Entfernungen aufzunehmen. Die Evolution hat für alles gesorgt. Fenechs sind nicht groß, aber sie haben ein Werkzeug, das ihnen hilft, ein gefährliches Raubtier zu erkennen - ihre Ohren.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Ohren fungieren auch als Thermostat. Fenneks haben keine Schweißdrüsen, daher kühlen sie den Körper mit Hilfe ihrer Ohren. Interessanterweise können diese Füchse laute Geräusche nicht ertragen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Fenechs sind sehr gesellige Tiere. In der Natur leben sie in Gruppen von 10-15 Füchsen. Sie können nicht ohne Gesellschaft leben. Diese Füchse sind sehr loyal - sie bilden ein Paar fürs Leben.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Seltsamerweise hat der Fennek in der Natur nur zwei Feinde - eine Eule und einen Menschen. Uhus jagen oft kleine Füchse nach Nahrung und Menschen nach Fell und Propaganda.

Wie wir bereits gesagt haben, begannen sie aufgrund des niedlichen Aussehens dieser Pfifferlinge zunehmend, Häuser zu gründen, wurden aber deswegen nicht domestiziert.

Beliebte Nachrichten jetzt

Schlaue Tiere: Schildkröten taten sich zusammen, um ihrem Artgenossen in einer schwierigen Situation zu helfen

Ein Kätzchen mit Entwicklungsstörungen suchte nach seiner Mutter auf der Straße und quietschte laut

Der Ukrainer legte zusammen mit seinem Hund 225 km zu Fuß zurück, um an einen sicheren Ort zu gelangen

31 Elefanten haben 12 Kilometer zurückgelegt, um sich von dem Mann zu verabschieden, der sie einst gerettet hat

Mehr zeigen

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die spanische Königin Letizia ging an die Öffentlichkeit in einem Kleid von 1977, das einst von ihrer Schwiegermutter getragen wurde

Der Passagier des Flugzeugs bemerkte zufällig das SOS-Signal auf der Insel, das half, eine Person zu finden