Deutsche Dörfer sind sauber und gepflegt, schöne Häuser stehen an glatten Straßen. So stellen wir uns zumindest das deutsche Dorf vor. Der Auswanderer beschloss zu zeigen, wie die Dorfbewohner in der Realität leben und ob ihr Leben irgendwie anders ist als das Leben in unseren Dörfern.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Das Dorf Bergfeld, wo der Auswanderer ankam, liegt abseits der Hauptverkehrsstraßen und ist nur wenigen bekannt. Der Reisende beschloss, zuerst durch die Straßen der Siedlung zu fahren, und ehrlich gesagt sieht das deutsche Dorf zu diesem Zeitpunkt im Prinzip nicht sehr wie ein Dorf aus. Breite Asphaltstraßen, große gepflegte Häuser mit Grundstücken.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Im modernen deutschen Dorf gibt es nichts Ländliches. Bauernhöfe werden hier nicht gepflegt, die Menschen leben nur zu ihrem eigenen Vergnügen. Die Tiere werden bereits von Bauern aufgezogen und die Bauernhöfe befinden sich normalerweise in einiger Entfernung von den Dörfern selbst. Zäune gebe es in Bergfeld so gut wie keine, der Auswanderer stellt klar, dass es in Deutschland generell nicht üblich sei, sein Zuhause hinter einem hohen Zaun zu verstecken.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Mann kam vor etwa 20 Jahren nach Deutschland und sagt, dass er zunächst nicht glauben konnte, dass Menschen im Prinzip so leben könnten.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Kein Dreck, keine Zigarettenstummel, alles sauber und sehr gepflegt.:

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Frau adoptiert neugeborene Babys: Sie entpuppen sich als Zwillinge

Japanischer Nationalschatz: eine seltene Hühnerrasse mit einem majestätisch langen 10-Meter-Schwanz

Eine Frau zeigte, wie Menschen am Pol Häuser heizen, wenn die Außentemperatur auf -71 Grad sinkt

Frauen, die einen Friseur besucht haben, um ihr graues Haar attraktiv und gepflegt zu machen

Mehr zeigen

Der Mann war es leid, sein Smartphone immer aufzuladen, und schuf eine große Power Bank, um gleichzeitig 5000 Smartphones aufzuladen

Menschen gelang es, das Krokodil zu befreien, das 6 Jahre lang mit einem Reifen auf dem Kopf schwamm und niemanden an sich heranließ