Paige Gram eröffnete seit Kurzem ein eigenes Tierheim. Zwanzig behinderte Hunde leben in ihrer sicheren Obhut, und es erschien für sie zuerst als unmöglich, noch einen weiteren Hund zu versorgen. 

Aber ein Hund fand sie bald selbst: Eines Morgens kam Paige auf die verglaste Veranda und bemerkte, dass der Türvorhang zerrissen war und dass sich ein Eindringling auf der Veranda befand.   

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Der Hund sah abgemagert aus und brauchte offensichtlich menschliche Hilfe. Aber sobald die Frau ein paar Schritte in seine Richtung machte, sprang der Hund von der Veranda und lief weg.

Randy kam ein paar Stunden später zurück, als Paige mit den Hunden aus ihrem Heim spazieren ging. Als Paige die Hunde ins Haus holte, war Randy schon wieder im Garten: Er hatte ein Loch unter dem Zaun gegraben! 

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Die Frau verstand, er brauchte dringend eine neue Besitzerin. Also sie nahm die Leine und ging zu Randy. Er ließ sich problemlos einfangen und und benahm sich danach wie ein absolut gut erzogener Hund

Als der Hund dann eine Unterkunft und einen Napf mit Futter bekam, war er wirklich dankbar. Trotzdem war es schon zu viel für sie, noch einen 21. Hund zu adoptieren, und sie vermutete, dass es irgendwo einen Besitzer geben musste.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Randy hatte keinen Mikrochip - das fand Paige heraus, als sie ihn zum Tierarzt brachte. Aber sie gab nicht auf, hängte Flyer auf und ging zu allen umliegenden Bauernhöfen. Eines Tages kam eines der Mädchen, die Paige im Tierheim helfen, und verliebte sich auf den ersten Blick in den Hund.

Sie vereinbarte mit der Eigentümerin des Tierheims, dass sie Randy mitnehmen würde, wenn seine Behandlung beendet war. Dieser Hund brauchte jemanden, der ihn liebt und sich um ihn kümmert, und da war er an der richtigen Stelle, um Hilfe zu bekommen. Und er hat eine große Entschlossenheit gezeigt!

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Beliebte Nachrichten jetzt

"Eine Frau sollte keine Glatze haben": Sie hat gegen die gesellschaftlichen Normen verstoßen und wird sich die Haare nicht wachsen lassen

Menschen sind im Wald auf ein ungewöhnliches Reh gestoßen, das wie ein Hund bellt und Löcher im Kopf hat

Eine Frau brachte Achtlinge zur Welt, als sie bereits 6 Kinder hatte: so sieht ihre Familie 13 Jahre später aus

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Quelle: youtube.com, goodhouse.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Große Familie: Ein Mann sah ältere Haustiere in einem Tierheim und beschloss, sie alle zu adoptieren

Seit 1,5 Jahren wartet der Hund vor der Tür des Krankenhauses und verlässt diesen Ort nicht