Polizei und Feuerwehr in Michigan reagierten auf den Detroit River, um einen Hund zu retten, der auf einem schwimmenden Eisblock gestrandet war.

Screenshot: YouTube / ABC News
Screenshot: YouTube / ABC News

Die Feuerwehr und die Polizei von Wyandotte reagierten, nachdem ein Hund namens Lucy seiner Halterin entkommen und auf das Eis gerannt war.

Screenshot: YouTube / ABC News
Screenshot: YouTube / ABC News

Lucy blieb dann etwa 6 Meter vom Ufer entfernt auf einem schwimmenden Eisblock stecken.

Screenshot: YouTube / ABC News
Screenshot: YouTube / ABC News

In einem Video, das von der Szene aufgenommen wurde, ist ein Rettungsschwimmer in Spezialausrüstung zu sehen, der teilweise eine Leiter ins Wasser klettert, um Lucy mit einer Angelrute zu erreichen.

Screenshot: YouTube / ABC News
Screenshot: YouTube / ABC News

Laut Rettern kehrte Lucy unversehrt an Land zurück und wurde mit ihrer Herrin wiedervereinigt.

 

Quelle: upi.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Mädchen kam zur Attraktion mit Gold und konnte in einer Minute alle Barren daraus herausziehen

Das Haus, in dem das beliebte soziale Netzwerk gegründet wurde, steht für 5,3 Millionen Dollar zum Verkauf

Biologen gossen eine Lösung in einen verlassenen Ameisenhaufen und entdeckten einen 12 Meter langen unterirdischen Tunnel der Insekten

Die Frau erzählte die Geschichte des Schicksals eines afrikanischen Jungen nach der Adoption

Mehr zeigen

Ein älteres Paar teilt das Geheimnis von 72 Jahren Eheglück

Ein Mann adoptiert einen verlassenen älteren Husky, der von einem Rudel Hunde gejagt wurde