Dieser Kurzbeinige hat ein großes mutiges Herz. Ohne zu zögern, griff er den Feind an, der zehnmal stärker war als er.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Mitte November hatten Sarah Moore und Lindsay Golden, Colorado, einen Unfall. Ihre Haustiere - der Dackel Winston und der 15-jährige Civini Mayjo - liefen auf dem Hof ​​spazieren, als sie plötzlich von einem wilden Puma angegriffen wurden.

Das Raubtier schnappte sich einen älteren Hund - anscheinend als leichte Beute. Aber sie wusste noch nicht, mit wem sie sich befassen musste. Der kurzbeinige Winston stürzte mit lautem Bellen auf den Puma.

„Winston ist Mayjos bester Freund. Und ich bin nicht überrascht, dass er, als er schrie, sich beeilte, ihn zu retten “, kommentierte Sarah den Vorfall.

Laut der Frau schlägt ein großes und freundliches Herz in der Brust des kleinen Dackels. Dies ist ein treuer Freund, der immer bereit ist, anderen zu helfen.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Nach dem Angriff wurden die Hunde in eine Tierklinik gebracht. Winston wurde nicht verletzt, aber Mayjo wurde schwer verletzt. Die Ärzte konnten sein rechtes Auge nicht retten, und es musste entfernt werden.

Außerdem hatte der Hund nachts einen Schlaganfall. Laut Ärzten könnten die scharfen Zähne des Pumas den Nerv des Hundes beschädigen, und jetzt braucht er eine lange und teure Behandlung.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

Sarah und Lindsay waren auf solche Ausgaben nicht bereit und baten über die Crowdfunding-Plattform GoFundMe um Hilfe. Bis heute haben sie es geschafft, fast 13.000 Dollar zu sammeln. Sie planen, all diese Mittel für die Behandlung und Rehabilitation des Haustieres auszugeben.

Foto: goodhouse.ru
Foto: goodhouse.ru

 

Beliebte Nachrichten jetzt

"Warum soll ich arbeiten, wenn der Staat alles bezahlt: Harz 4 ist ein perfekt durchdachtes System"

Eine Künstlerin malt Porträts mit Händen und Füßen gleichzeitig

Historiker haben herausgefunden, warum Elisabeth I. schwarze Zähne hatte und wie sie sie in die Mode einführte

In Sibirien lebt eine seltene Husky-Rasse mit braunem Fell und blauen Augen

Mehr zeigen

Quelle: goodhouse.ru, pixabay.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Fotos von Haustieren, die ins Haus reinkommen wollen

Der Mann bemerkte einen Hund in der Schlucht, der vor Angst jammerte. Der Mann zog den Hund auf seine Schultern raus und brachte ihn zu den Besitzern