An einem frostigen Tag hob der vor dem Kameraobjektiv liegende Wolf seine Schnauze zum Himmel und heulte lange. Innerhalb von Sekundenbruchteilen reagierten etwa 50 Wölfe auf den Ruf ihres grauen Bruders.

Screenshot: YouTube / Wolf Conservation Center
Screenshot: YouTube / Wolf Conservation Center

In der Mitte des Rahmens befindet sich der graue Wolf Marshmallows. Er und seine Schwester Alava leben im Wolfsschutzzentrum in New York. Sie sind mit einem riesigen Freiluftkäfig versehen, der an wilde Natur erinnert. Marshmallows und Alava erschienen in Gefangenschaft, aber dies hindert sie nicht daran, das Gefühl des Rudels zu verstehen.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Wölfe wachsen nicht in freier Wildbahn auf, sondern verhalten sich so, wie sie sollten, und tun alles zusammen. Einmal alle paar Tage geht Marshmallows als Anführer dieser winzigen Herde zu den Bäumen und gibt seine Stimme.

Screenshot: YouTube / Wolf Conservation Center
Screenshot: YouTube / Wolf Conservation Center

Das Reservat befindet sich in der Mitte eines wirklich dichten Waldes, und diesmal reagierten etwa 50 Wölfen auf Marshmallows' Ruf.

Screenshot: YouTube / Wolf Conservation Center
Screenshot: YouTube / Wolf Conservation Center

Normalerweise heulen Wölfe, um Informationen über große Entfernungen zu übertragen. Für Alava und Marshmallows ist dies nur eine Möglichkeit, ihre freien Gefährten zu begrüßen.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch ínteressieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau konnte überleben, nachdem sie 90 Minuten im Griff eines Krokodils verbracht hatte

Dobermannhündin hat ein kleines, verwaistes Kätzchen aufgenommen und kümmert sich um es zusammen mit ihren Welpen

Historiker haben herausgefunden, warum Elisabeth I. schwarze Zähne hatte und wie sie sie in die Mode einführte

Kleine Bibi hat sich mit allen Bewohnern des Tierheims angefreundet: am meisten liebt sie ein Ferkel

Mehr zeigen

Der Mann bemerkte einen Hund in der Schlucht, der vor Angst jammerte. Der Mann zog den Hund auf seine Schultern raus und brachte ihn zu den Besitzern

Jack vergaß, die Haustür für die Nacht zu schließen und wurde der Halter eines kleinen Wesens