Die Frau sah eine Katze an ihre Türschwelle kommen, aber sie war nicht allein. Neben ihr waren zwei Kätzchen, die mit ihrer Mutter klagend aus dem Fenster miauten.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Eine obdachlose Katze kam direkt vor die Haustür von Einwohnern von North Carolina, USA. Neben ihr waren zwei etwa 4-5 Monate alte Kätzchen. Mama beschloss, sie mitzubringen, damit der ganzen Katzenfamilie geholfen werden konnte. Die Hausherrin beschloss, die Katze und ihre Kätzchen zu füttern.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Katzenfamilie kam jeden Tag und die Frau kontaktierte Sparkle Cat Rescue. Das Personal nahm die Katze und die Kätzchen sorgfältig auf, um sich um sie zu kümmern. Aber es stellte sich heraus, dass die Mutterkatze eine weitere Überraschung im Bauch hatte - sie stellte sich als schwanger heraus.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Da die Kätzchen bereits recht selbstständig waren, wurden sie getrennt von ihrer Mutter. Sie wuchsen aktiv zusammen auf und begannen sofort, nach Häusern zu suchen. Die Mutterkatze mit dem Spitznamen Ally bereitete sich auf eine weitere Mutterschaft vor.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Ally entpuppte sich als sehr süße und anhängliche Katze - sie bat ihren Pfleger ständig um Aufmerksamkeit. Am liebsten lag sie bäuchlings auf dem Bauch, aß oder ging auf die Knie ihrer Betreuer, um Zuneigung zu bitten und zu schnurren. Sehr bald wird die werdende Mutter gebären und sich wieder um die Babies kümmern.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Jetzt lebt Ally bei ihren Pflegern, und wenn sie Kätzchen zur Welt bringt und aufzieht, wird sie die notwendigen Impfungen erhalten, und sie werden anfangen, neue Halter für sie zu suchen. Danke an die nette Frau, die dieser Katze einst geholfen hat!

Beliebte Nachrichten jetzt

Kreative Mutter hat aus einem alten Schrank eine richtige Spielküche für ihre Tochter gebaut

Gruppe von Bikern rettet jeden Tag streunende Tiere und betreibt ein eigenes Tierheim

Experten untersuchen den Fund: Unter Notre Dame wurde ein antikes Grab gefunden

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Mehr zeigen

 

Quelle: petpop.cc, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Hundevater unterbricht Fototermin im Tierheim, um mit seiner schwangeren Geliebte zusammen zu sein

Der Typ hat herausgefunden, warum der Wecker ihn morgens nicht mehr weckt