Daria Domaradskaya-Guzik analysierte die Körpersprache von Präsident Wolodymyr Selenskyj. Was sind ihre Beobachtungen?

Foto: zycie.news
Foto: zycie.news

Wie die Website von Super Express erinnert, hat Präsident Wolodymyr Selenskyj nicht die Absicht, aus der Ukraine zu fliehen. Seit Kriegsbeginn ist er in Kiew, von wo aus er täglich zu seinen Landsleuten und der internationalen Gemeinschaft spricht. Seine Haltung ist für viele zum Vorbild eines Staatsmannes geworden, der im Guten wie im Bösen für sein Volk steht. Ein Experte für Körpersprache beschloss, Selenskyjs nonverbale Botschaften zu analysieren. Zu welchen Schlussfolgerungen kam Daria Domaradskaya-Guzik?

Screenshot: YouTube / TIME
Screenshot: YouTube / TIME

Wolodymyr Selenskyj ist noch im Amt

Es ist bereits der 16. Tag der russischen Aggression gegen die Ukraine. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj blieb in der Hauptstadt des Landes. Jeden Tag wendet er sich im olivgrünen Gewand des Militärs an seine Landsleute und die internationale Gemeinschaft. Aufzeichnungen seiner Reden werden in sozialen Netzwerken veröffentlicht.

Foto: zycie.news
Foto: zycie.news

Seine Worte vermitteln eine klare Botschaft. Er dankt seinen Landsleuten für ihren mutigen Widerstand gegen den Feind und appelliert auch an die Welt um Hilfe, wenn täglich mehr Zivilisten sterben. Was kann man an seiner Körpersprache ablesen?

Daria Domaradskaya-Guzik beschloss, mehrere Aufnahmen unter Beteiligung von Wolodymyr Selenskyj zu analysieren. Ihrer Meinung nach zeigen sie eine außergewöhnliche Übereinstimmung zwischen der Körpersprache des ukrainischen Führers und dem, was er sagt. „Kurze Gesten mit Pausen - die Kohärenz der verbalen Kommunikation mit der Ja-Geste, der Körper zeigt Selbstvertrauen und Zielstrebigkeit“, schrieb sie in sozialen Netzwerken.

Laut Domoradskaya-Guzik drückt die nonverbale Kommunikation das Engagement von Präsident Selenskyj aus, sie habe "Selbstvertrauen, Stärke und Vertrauen in Argumente". Dann besteht kein Zweifel daran, dass Selenskyj an das glaubt, was er sagt. Trotz der tragischen Ereignisse gelang es ihm, optimistisch zu bleiben und daran zu glauben, dass sie gewinnen könnten.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Mann spürte einen ungewöhnlichen Geruch in der Wohnung: er demontierte eine der Wände und fand einen Geheimraum

Eine Frau brachte mit 65 Vierlinge zur Welt: wie ist ihr Leben nach 3 Jahren

Landwirte retteten sehr seltene, bedrohte Schweine, die keine Angst vor Bären haben

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Mehr zeigen

 

Quelle: zycie.news, twitter.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein sicherer Bunker, der sogar in eine winzige Wohnung passen kann

Die Familie führte Reparaturen in ihrem Haus durch und entdeckte einen großen Fund unter den Fliesen