Die amerikanische Schauspielerin ukrainischer Herkunft Mila Kunis und ihr Ehemann Ashton Kutcher unterstützen die Ukraine nicht nur mit Worten, sondern auch mit Taten. In weniger als einer Woche gelang es ihnen, 20 Millionen Dollar zu sammeln.

Screenshot: Instagram / aplusk
Screenshot: Instagram / aplusk

Zuvor sagte das Paar, es würden 30 Millionen Dollar sammeln, um den Ukrainern zu helfen. Bis zum Ziel ist noch einiges zu tun – 10 Millionen Dollar fehlen.

„Danke an alle, die uns dazu gebracht haben, in weniger als einer Woche 20 Millionen Dollar zu bekommen. Wir können das schaffen. Wir können unser Ziel erreichen. Zusammen. Weil wir mit der Ukraine zusammen sind“, sagten sie.

Was wir über Mila Kunis und Ashton Kutchers Fundraising wissen

Erinnern Sie sich daran, dass die Schauspieler am 4. März 2022 den Beginn einer Spendenaktion angekündigt haben, um den Opfern der russischen Aggression auf dem Territorium der Ukraine zu helfen.

Und zwei Tage später, am 6. März, sprachen Kunis und Kutcher in einem auf der GoFundMe-Seite veröffentlichten Video über den Status der Spendenaktion und wie sie diese Spenden verwenden wollen.

„Wir wollten Ihnen nur ein kurzes Update darüber geben, wo wir uns in der Sammlung befinden. Wir haben es schon halb geschafft. Wir sind sehr gespannt und möchten uns bei allen bedanken. Es waren unglaubliche letzte 48 Stunden“, sagten sie.

Kutcher fügte hinzu, dass es Probleme auf der Welt gibt, die nur ein Land lösen muss, und es gibt Probleme, die der Rest der Welt lösen muss. Dies ist eines dieser Probleme.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Johanna Mazibuko ist 128 Jahre alt: vielleicht die älteste Bewohnerin unseres Planeten

Kaninchenmutter hat in der Nähe des Kindergartens ein Loch gegraben, um dort Nachwuchs zu gebären

31 Elefanten haben 12 Kilometer zurückgelegt, um sich von dem Mann zu verabschieden, der sie einst gerettet hat

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen

Quelle: kino.24tv.ua, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Polnische Freiwillige stellen am Bahnhof Kinderwagen für Menschen aus der Ukraine bereit, die sie möglicherweise benötigen

Ein blindes 7-jähriges Mädchen erobert das Internet mit seiner Klavierkunst