Als ein Ukrainer und seine beiden kleinen Kinder versuchten, aus dem Land zu fliehen, wurden sie von Grenzschutzbeamten aufgehalten. Da dieser Mann zwischen 18 und 60 Jahre alt war, musste er aufgrund des Kriegsrechts bleiben.

Die Mutter der Kinder hätte sie mitnehmen können, aber leider war sie zu diesem Zeitpunkt in Italien. Ihr Plan war es, sich in Ungarn zu treffen, aber ohne einen Erwachsenen, der mit den Kindern ging, mussten sie sich einen neuen Plan einfallen lassen.

Screenshot: YouTube / Inside Edition
Screenshot: YouTube / Inside Edition

Nachdem er alle Optionen abgewogen hatte, beschloss dieser liebevolle Vater, einen Vertrauensvorschuss zu wagen. Er fand die Frau in der Menschenmenge, die auf die Abreise wartete, und fragte, ob sie helfen könne, seine Kinder zur ungarischen Grenze zu fahren, um ihre Mutter zu treffen.

Es war eine große Verantwortung, besonders für einen Fremden, aber Natalya Ableeva verstand perfekt, welche schwierigen Entscheidungen jede Ukrainerin jetzt treffen muss.

Obwohl Natalia selbst keine kleinen Kinder hat, ist Natalia Mutter von zwei Erwachsenen. Sie wollte bei ihnen Zuflucht suchen, aber da der eine Polizist und der andere Krankenschwester ist, können sie nicht gehen. Stattdessen traf Natalia die schwierige Entscheidung, die Grenze alleine zu überqueren … dachte sie jedenfalls.

Screenshot: YouTube / Inside Edition
Screenshot: YouTube / Inside Edition

Stattdessen beschloss sie, die Kinder dieses Fremden mitzunehmen.

Ihre Reise von der Ukraine zu den für Flüchtlinge errichteten Zelten auf der anderen Seite der ungarischen Grenze war lang, aber als sie dort ankamen, mussten die Kinder nicht lange warten, bis sie endlich wieder mit ihrer Mutter Anna Semyuk vereint wurden.

Die drei saßen auf einer Bank, als ihr Sohn einen Anruf von ihr bekam – Anna wollte ihnen mitteilen, dass sie gleich da war. Diese freudige Nachricht ließ den kleinen Jungen sofort in Tränen ausbrechen.

Tränen flossen weiter, als Anna offiziell ankam und sie ihre Kinder fest umarmte. Aber sie nahm sich auch die Zeit, dasselbe mit Natalia zu tun, der Person, die dafür verantwortlich ist, diesen Moment möglich zu machen.

Screenshot: YouTube / Inside Edition
Screenshot: YouTube / Inside Edition

Die Beiden weinten, als sie sich umarmten, und Anna teilte mit, dass sie hoffe, dass auch sie bald wieder mit ihren Kindern vereint sein würde.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Kätzchen mit Entwicklungsstörungen suchte nach seiner Mutter auf der Straße und quietschte laut

Landwirte retteten sehr seltene, bedrohte Schweine, die keine Angst vor Bären haben

Kätzchen mit großen Pfoten will nicht von der Frau getrennt werden, die es gerettet hat

Biologen gossen eine Lösung in einen verlassenen Ameisenhaufen und entdeckten einen 12 Meter langen unterirdischen Tunnel der Insekten

Mehr zeigen

 

Quelle: inspiremore.com, youtube.com

Das könnte Sie Auch interessieren:

Der Buchladen ist mehr besucht geworden, als er von einem Golden Retriever betrieben wurde

Ein krankes Kätzchen, das lange Zeit in der Kälte lebte, hatte das Glück, ein neues Zuhause und eine liebevolle Familie zu finden