Jeder weiß, dass Igel nicht an ihren Nadeln berührt werden sollten. Aber dieser Kleine muss diese Lektion noch lernen!

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

Ein süßer roter Welpe bemerkte einen Igel und beschloss, mit ihm zu spielen. Allerdings hatte er nicht erwartet, dass seine Nadeln dornig sein würden. Der Welpe versucht, sich seinem neuen Freund zu nähern und ihn zu lecken. Seine Halterin filmte seine Versuche, sich mit dem Igel anzufreunden.

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

Wie sich herausstellte, handelt es sich bei dem Igel im Video um dekorative Rassen. Diese Igel haben Nadeln, die nicht so scharf sind wie die von wilden Igeln, also bedroht nichts den Welpen!

 

Quelle: petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Reale Freundschaftsgeschichte eines Fuchses und eines Hundes, die einer Verfilmung würdig ist

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Mädchen hat sich aus Seiten der alten Harry-Potter-Bücher ein Abschlussballkleid genäht

Schlaue Tiere: Schildkröten taten sich zusammen, um ihrem Artgenossen in einer schwierigen Situation zu helfen

Der Hund rannte hinter dem Hasen her und blieb den ganzen Tag in einer winzigen Ritze stecken

Der Moskauer Abgeordnete schlug vor, 6 weitere Länder zu "entnationalisieren"

Mehr zeigen

Giftiger Fugu-Fisch freundet sich mit Tauchern an