Die International Rhino Foundation hat ein einzigartiges Ereignis angekündigt – die Geburt eines Sumatra-Nashornbabys in Indonesien. Das Baby hat noch keinen Namen, aber es ist schon eine Berühmtheit!

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Alle freuen sich unglaublich über die Geburt eines Babys. Das Tierchen sei erst vor kurzem aufgetaucht und habe noch keinen Namen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Dies ist das fünfte Jungtier der Welt, das in Gefangenschaft geboren wurde. Insgesamt gibt es noch etwa 75 Individuen auf der Welt. Seit 2016 gab es 270 weitere Nashörner, in sieben Jahren hat sich diese Zahl halbiert.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

In Indonesien versucht man seit mehreren Jahrzehnten, die Population der Sumatra-Nashörner wiederherzustellen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Sumatra-Nashörner sind die kleinsten Mitglieder der Nashornfamilie und wiegen nur 800-2000 kg.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Landwirte retteten sehr seltene, bedrohte Schweine, die keine Angst vor Bären haben

Finn liebt Blumen: Der kleine Hund bleibt bei jeder Blume stehen, um daran zu riechen

Die Frau erzählte die Geschichte des Schicksals eines afrikanischen Jungen nach der Adoption

Der Moskauer Abgeordnete schlug vor, 6 weitere Länder zu "entnationalisieren"

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Reale Freundschaftsgeschichte eines Fuchses und eines Hundes, die einer Verfilmung würdig ist

Giftiger Fugu-Fisch freundet sich mit Tauchern an