Braden Outen ist ein 8-jähriger Highschool-Schüler aus den Vereinigten Staaten. Er war ein absolut gesundes und aktives Kind, nicht anders als seine Altersgenossen, er lernte, trieb Sport, spielte mit Freunden, bis er sich eines Tages unwohl fühlte.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Bradens Eltern machten sich Sorgen und brachten ihren Sohn in ein Krankenhaus in Milwaukee. Nach langer Untersuchung stellte sich heraus, dass der Körper des Jungen ein aggressives Virus enthält, das Leberzellen einfach zerstört.

Die Ärzte verschwiegen die Schwere der Krankheit nicht vor ihren Eltern und rieten ihnen, so schnell wie möglich mit der Suche nach einem Spender für die Leber zu beginnen, da dies die einzige Möglichkeit sei, dem Kind ein normales Leben zurückzugeben.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

„Als wir zum ersten Mal von der Transplantation hörten, wurden wir beide fast ohnmächtig. Wir konnten nicht daran denken, wie ernst es ist“, sagte Bradens Mutter Ruth.

Jeden Tag ging es Braden schlechter, und der Spender konnte nicht gefunden werden. Nachdem sie gesehen hatte, wie die Eltern des Jungen litten und getötet wurden, bot eine Krankenschwester der Intensivstation namens Kami Lorenz ihre Kandidatur als Leberspenderin an. Sie wollte dieser Familie und ihrem Kind aufrichtig helfen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Glücklicherweise passte Kami perfekt zu Braden als Spender. Ein Teil ihrer Leber wurde dem Kind transplantiert und er begann sich bald zu erholen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

„Es gibt keine Worte, um ihr unsere Dankbarkeit auszudrücken! Sie ist eine selbstlose Person, die keine Angst vor Schmerzen hatte, um das Leben unseres Kindes zu retten! Jetzt ist Kami für uns ein Mitglied unserer eng verbundenen Familie“, sagte der Vater des Jungen, James Outen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Braden und Cami verbrachten noch ein paar Wochen im Krankenhaus, bevor sie nach Hause gingen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Kätzchen mit großen Pfoten will nicht von der Frau getrennt werden, die es gerettet hat

Die Frau erzählte die Geschichte des Schicksals eines afrikanischen Jungen nach der Adoption

Der Moskauer Abgeordnete schlug vor, 6 weitere Länder zu "entnationalisieren"

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Die Eltern des Jungen waren der Krankenschwester sehr dankbar, dass sie ihr Kind gerettet und sie zu ihrer Familienfotosession eingeladen hatte.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Braden ist bereits wieder in die Schule zurückgekehrt, er ist vollkommen gesund, fühlt sich wohl und lebt ein normales Schulleben.

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Retriever auf jede Weise zeigt, dass er mit dem Verhalten eines neuen Familienmitglieds unzufrieden ist

Der Mann mit der längsten Zunge hat seine Fotos online geteilt