Während sich einige auf der Welt mit ihren Nachbarn über Territorien, laute Hunde oder nicht vorhandene Mülltonnen streiten, lernen wilde Tiere im Gegenteil, in Frieden und Harmonie zu leben. Einer der Mitarbeiter des belgischen Zoos Pairi Daiza, Mathieu Goedefroy, hat auf seiner Social-Media-Seite ungewöhnliche Fotos gepostet. Auf den Bildern freundete sich eine Orang-Utan-Familie mit einer Otterfamilie an und wurde zu Nachbarn im selben Gehege.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Damit sich Tiere normal entwickeln können, brauchen sie in der Regel nicht nur die richtige Pflege und Nahrung, sondern auch eine Belastung. Außerdem brauchen Orang-Utans geräumige Behausungen, die Zooarbeiter mit verschiedenen Hindernissen und Simulatoren ausgestattet haben, damit ihnen nicht langweilig wird.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Und für mehr Realismus führten sie einen Bach durch das Gehege, der aus dem Ottergehege kam. Wenn beide zusammenleben wollen – naja, wenn nicht – dann schwimmen die Otter einfach auf der Durchreise durch das Revier der Orang-Utans. Aber am Ende ist alles super geworden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Die Affen mochten ihre neuen Nachbarn so sehr, dass sie anfingen, zusammen zu spielen. Wenn der kleine Berani gerne rennt, spielt, sich versteckt wie ein Kind, dann wurde sein Orang-Utan-Vater Ujyan ein echter Ottertrainer.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Für sie arrangiert er Wettbewerbe - etwas, das die Leute nicht wirklich verstehen. Aber die Tatsache, dass sowohl diese als auch andere sich füreinander interessierten, ist mit bloßem Auge sichtbar. Sie verbringen gerne Zeit miteinander und streiten sich nicht.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Im teuersten Mobilheim der Welt, das so viel wie 10 Wohnungen kostet

Ein Mädchen hat sich aus Seiten der alten Harry-Potter-Bücher ein Abschlussballkleid genäht

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Das Pferd fiel in einen Graben und wartete demütig auf die Hilfe der Menschen

Ayam Chemani-Hühner: komplett schwarz, einschließlich Federn, Haut, Schnabel und Krallen