Ein Naturschutzbeamter aus New York City kam einem Rotschwanzbussard zu Hilfe, der mit dem Fuß auf einem Picknicktisch steckengeblieben war.

Screenshot: YouTube / thedailynewsonline
Screenshot: YouTube / thedailynewsonline

Das New York State Department of Environmental Protection teilte in einem Facebook-Beitrag mit, dass ein Umweltbeauftragter auf einen Bericht über einen in Seenot geratenen Habicht reagiert habe.

Screenshot: YouTube / thedailynewsonline
Screenshot: YouTube / thedailynewsonline

Der Beamte stellte fest, dass das Bein des Vogels zwischen den Holzbrettern des Tisches eingeklemmt war.

Screenshot: YouTube / thedailynewsonline
Screenshot: YouTube / thedailynewsonline

Der Beamte „befreite den Habicht sicher von seiner prekären Stange und ließ ihn unversehrt frei“, heißt es in dem Bericht.

 

Quelle: upi.com, facebook.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Meeresweichtier, dessen Zähne aus dem härtesten biologischen Material bestehen

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Katze verschwand 2016 und konnte nicht gefunden werden: nach 7 Jahren stellte sich heraus, dass sie 500 Meter von ihrem Haus entfernt lebt

Die Retter gingen in das Haus und fanden den Hund dort: Der Vierbeiner saß allein in einer Ecke

Die Familie kehrte nach Hause zurück und fand den abgemagerten Hund vor der Tür

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen

Ein erwachsener brauner Pelikan wurde aus einem Angelhaken gerettet, der in seinem Hals stecken geblieben war