Luo Li Rong erschafft Skulpturen, die durch ihre Schönheit so bezaubernd sind, dass es einfach unmöglich ist, den Blick von ihnen abzuwenden.

Lu Li Rong wurde 1980 geboren und interessiert sich seit ihrer Kindheit für Kunst. 2005 machte sie ihren Abschluss an der Beijing Central Academy of Fine Arts (KAFA) und war danach Schülerin und Assistentin des berühmten chinesischen Bildhauers Wang Du in Paris.

Foto: likeyou.io
Foto: likeyou.io

Zu Beginn ihrer Karriere arbeitete sie in der zeitgenössischen Kunstindustrie. Später begann sie, sich mit Werken europäischer Renaissance- und Barockkünstler zu beschäftigen.

Foto: likeyou.io
Foto: likeyou.io

Foto: likeyou.io
Foto: likeyou.io

Foto: likeyou.io
Foto: likeyou.io

Foto: likeyou.io
Foto: likeyou.io

Foto: likeyou.io
Foto: likeyou.io

Und so findet der Entstehungsprozess einer Skulptur statt. Der formlose Metallrahmen verwandelt sich in den Händen von Lu Li Rong in eine wunderschöne Kreation.

Foto: likeyou.io
Foto: likeyou.io

Quelle: youtube.com, likeyou.io

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

31 Elefanten haben 12 Kilometer zurückgelegt, um sich von dem Mann zu verabschieden, der sie einst gerettet hat

"Scharlachroter Himmel": Menschen in China hatten Angst vor der Farbe des Himmels

In einem Jahr gelang es dem Mann, in einer alten Garage ein gemütliches Zuhause zu machen

Biologen gossen eine Lösung in einen verlassenen Ameisenhaufen und entdeckten einen 12 Meter langen unterirdischen Tunnel der Insekten

Mehr zeigen

Echtes Talent: Frau fertigt winzige Tierfiguren aus Filz

Der Obdachlose hat den gefundenen Scheck über 10.000 Dollar der Besitzerin zurückgegeben: die Frau hat einen Weg gefunden, dem Mann zu danken