Erica Hart aus Yorkshire hat eine Leidenschaft für ihre Seele: Mit einer Drohne sucht sie nach vermissten Hunden. Und zuerst dachte sie, dass der Kauf einer Drohne eine Geldverschwendung ist.

"Diese Hunde sind nicht nur Haustiere, sie sind Familienmitglieder", sagt die Frau. Erica hat in 6 Jahren über 200 Hunde gerettet.

Screenshot: YouTube / BBC News - Russia
Screenshot: YouTube / BBC News - Russia

Erikas Drohne ist mit einer Wärmebildkamera ausgestattet. „Als ich den Hund zum ersten Mal fand, war er so glücklich! Eine Familie suchte ihn vier Tage lang“, erinnert sie sich. Das war der Moment, in dem Erica klar wurde, dass sie Menschen und Tieren helfen wollte.

Screenshot: YouTube / BBC News - Russia
Screenshot: YouTube / BBC News - Russia

Ericas Kamera findet den Hund im Wald und an anderen schwer zugänglichen Orten. „Es ist wie ein Lottogewinn, ein unbezahlbares Gefühl“, sagt Erica. Sie hat kürzlich einen Hund namens Chester gefunden. Die Familie suchte 3 Tage lang nach ihm und hatte Angst, dass sie ihn nicht finden würden.

Screenshot: YouTube / BBC News - Russia
Screenshot: YouTube / BBC News - Russia

Die Frau hat noch nie ein Haustier verloren, aber sie hat andere Menschen gesehen, die nach ihren Hunden gesucht haben. Sie weiß, wie schmerzlich und traurig es ist, einen Freund zu verlieren. Erica hilft Menschen kostenlos. „Es ist kein Geschäft, ich helfe gerne Menschen“, sagt sie.

Screenshot: YouTube / BBC News - Russia
Screenshot: YouTube / BBC News - Russia

Quelle: youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der streunende Hund verließ seine Freundin keinen Schritt und wartete auf Hilfe für sie

Sechzehn Hunde im Auto: Eine Frau aus der Ukraine rettete alle ihre Tiere mit dem Auto

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Katze bedeckte ihre Kätzchen mit ihrem Körper, um sie vor dem Regen zu verstecken, bis ihnen die Leute halfen

Um eine Pause von der Routine zu machen, renovierte eine 50-jährige Frau ihr kleines Landhaus mit ihren eigenen Händen

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen