Ein Hund namens Bailey hat nicht immer gut geschlafen. Aber seit sein Besitzer Mac Clenny ihn vor dem Schlafengehen in eine Decke wickeln begann, schläft der gerettete Hund wie ein Baby.

„Jedes Mal, wenn wir Bailey umarmen und in eine Decke wickeln, fühlt sich Bailey viel wohler und ruhiger“, sagen die Besitzer. Clenny und seine Frau adoptierten Bailey 2020 von einer Tierrettungsorganisation und stellten schnell fest, dass der junge Welpe einige Ängste hatte, die er überwinden musste.

Foto: The Dodo
Foto: The Dodo

„Die Mitarbeiter des Tierheims sagten uns, dass Bailey einer der ängstlichsten und schüchternsten Hunde war, die sie je getroffen hatten“, sagte der Mann. Clenny verliebte sich in Bailey und arbeitete mit dem Hundezüchter zusammen, um seine Angst zu lindern, aber es war nicht einfach. 

„Er rannte weg, wenn ich das Wohnzimmer betrat. Es hat über sechs Monate gedauert“, sagte Clenny. Schließlich begann Bailey, seiner neuen Familie zu vertrauen, und Klennie hat ein beruhigendes Ritual, auf das sich Bailey jeden Abend freut.

Foto: The Dodo
Foto: The Dodo

„Einmal haben wir versucht, ihn auf diese Weise zu beruhigen. Wir wachten am nächsten Morgen auf und er schlief noch, also fingen wir an, es jede Nacht zu tun“, sagt der Besitzer.

Foto: The Dodo
Foto: The Dodo

„Es brauchte Monate und Jahre der Geduld und des Verständnisses, um sein Vertrauen zu gewinnen und ihm eine freundlichere Welt zu zeigen. Jetzt geht er mit uns in Parks, Geschäfte und Brauereien. Er wird der Beste“, sagte Clenny.

[OC] My sweet girl will sit next to her bed at bedtime waiting to be tucked in from aww

Quelle: youtube.com, reddit.com, thedodo.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Familie brachte einen geretteten „Welpen“ nach Hause: Das Baby entpuppte sich als Kojotenjunges

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Mann spürte einen ungewöhnlichen Geruch in der Wohnung: er demontierte eine der Wände und fand einen Geheimraum

Schlaue Tiere: Schildkröten taten sich zusammen, um ihrem Artgenossen in einer schwierigen Situation zu helfen

Biologen gossen eine Lösung in einen verlassenen Ameisenhaufen und entdeckten einen 12 Meter langen unterirdischen Tunnel der Insekten

Der Moskauer Abgeordnete schlug vor, 6 weitere Länder zu "entnationalisieren"

Mehr zeigen

Sechzehn Hunde im Auto: Eine Frau aus der Ukraine rettete alle ihre Tiere mit dem Auto