An einem Maimorgen wachten die Einwohner der chinesischen Stadt Zhoushan auf und waren entsetzt: Der gesamte Himmel über ihren Köpfen war in eine bedrohliche blutrote Farbe getaucht.

Sie konnten nicht verstehen, was los war. Zunächst fiel der erste Verdacht auf Großbrände. Aber nein! In den Medien wurden keine Brände gemeldet. Augenzeugen begannen sofort, Videos dieses außergewöhnlichen atmosphärischen Phänomens in lokale soziale Netzwerke hochzuladen. 

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Laut chinesischen Meteorologen war der Grund für dieses ungewöhnliche Phänomen tatsächlich die Brechung und Streuung von Licht. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wurden Schiffe im Hafen von Zhoushan zur Quelle eines solchen Leuchtens. Ihre Scheinwerfer spiegelten sich in den Wolken, die tief über der Erdoberfläche lagen. Aus wissenschaftlicher Sicht waren solche Wetterbedingungen ideal für das Auftreten des Phänomens "Scharlachroter Himmel": Nebel und dichte Wolkendecke mit wenig Regen über der Stadt.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Die Erklärung des Wetteramtes beruhigte natürlich viele Einwohner der Stadt. Aber dennoch wurden sie Zeugen eines unheilvollen Bildes, das direkt aus den Fenstern von Hochhäusern beobachtet werden konnte.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Die Geschichte kennt bereits Beispiele für solche Phänomene in der Atmosphäre. 1770 färbte sich der Himmel mehrere Tage lang scharlachrot, dann wurde dies durch die ungewöhnliche Aktivität der Sonne verursacht. Dieses Phänomen ist äußerst selten und sieht spektakulär und ungewöhnlich aus. Die scharlachrote Farbe des Himmels ist wahrlich zu einem einzigartigen Moment im Leben der Bewohner der Stadt Zhoushan im Osten Chinas geworden.

Foto: lemurov.net
Foto: lemurov.net

Dieser Himmel war zwar unbestreitbar unheimlich, aber auch unglaublich schön. Und diejenigen, die die Gelegenheit hatten, das Geschehen mit eigenen Augen zu beobachten, hatten Glück, denn die Erinnerung an dieses Naturphänomen wird noch lange bleiben.

 

Quelle: lemurov.net, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Hund, der den Regen liebt, hat einen lustigen Streit mit seiner Besitzerin darüber, ins Haus zu gehen

Hund, der sein Augenlicht verloren hat, macht mit seinem Besitzer eine 1.770 km lange Wanderung, um mehr Selbstvertrauen zu gewinnen

Im teuersten Mobilheim der Welt, das so viel wie 10 Wohnungen kostet

Fischer angelte einen riesigen seltenen Stachelrochen mit einem Gewicht von 200 kg: Fotos des Fangs

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Anwälte von Johnny Depp waren erfreut, als Amber Heard Kate Moss erwähnte: Details des Gesprächs

Kleiner Modefan: das Mädchen wurde in sozialen Netzwerken wegen seiner Outfits berühmt