Cleo war erst 4 Tage alt, als sie im Helen Woodward Animal Center ankam. Die winzige haarlose Sphynx war am Verhungern, und das Tierheimpersonal befürchtete, dass das schwache Kätzchen ohne seine Mutter nicht überleben würde.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

„Cleo war sehr klein, als sie ins Tierheim ankam“, sagte Jessica Gercke, die Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit des Tierheims, gegenüber Reportern. „Unser Tierarzt hat sofort damit begonnen, sie mit der Flasche zu füttern, aber es dauerte lange Zeit, Cleo zum Trinken zu bringen.“

„Am Ende des Tages wussten wir, dass sie wirklich von ihrer Mutter ernährt werden musste, um zu überleben“, fügte sie hinzu. „Aber wir haben unser Bestes gegeben.“

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Eine Woche später kam eine schwangere Katze namens Bellarina an. Das Tierheim hoffte, dass Bellarina das kleine Kätzchen nach der Geburt in ihre Familie aufnehmen würde, aber sie waren sich nicht sicher.

„Sie hat drei Tage nach ihrer Ankunft Kätzchen zur Welt gebracht, und nachdem wir gesehen haben, wie gut sie mit ihren eigenen Kätzchen zurechtkommt, haben wir sie Cleo vorgestellt“, sagte Gercke. „Wir wussten, dass haarlose Cleo sich anders anfühlen und riechen würde als ihre eigenen Kätzchen, also drückten wir alle die Daumen.“

„Als Bellarina Cleo traf, wusste sie, dass das kleine Kätzchen Hilfe brauchte. Dass Cleo anders war, war ihr egal und sie wurde ohne zu zögern adoptiert.“

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

„Sie wurde einfach sofort weicher gegenüber Cleo. Sie liebte es, sie zu pflegen und ihre Nase zu streicheln. Es war unglaublich berührend für uns alle“, sagte Gerke.

Zu Hause bei ihrer Pflegerin kümmerte sich Bellarina weiterhin um ihre flauschigen Kätzchen und um Cleo.

„Sie hat sie genauso behandelt wie andere Kinder“, sagte Tracy Parker, Bellarinas Adoptivmutter, gegenüber Reportern. „Sie hat sie sogar gut im Auge behalten, weil sie anders aussieht und etwas mehr Pflege braucht. Sie war die beste Mama.“

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Der gerettete Biber wollte nicht in die Wildnis zurückkehren und baute einen Damm in einem Wohnhaus

Der Spanier wurde 12 Jahre lang von Wölfen im Wald aufgezogen: nach 50 Jahren konnte er sich immer noch nicht an die Zivilisation gewöhnen

Himba-Stamm: einer der schönsten primitiven Volksstämme der Erde

Zwei Männer bauten im Wald eine luxuriöse Villa aus Lehm mit Swimmingpool: der gesamte Bauprozess wurde mit der Kamera festgehalten

Mehr zeigen

Wegen Cleos einzigartigem Aussehen muss mann sie ständig warm halten. Die Katze nimmt auch täglich Bäder und Kokosnussölmassagen. Aber dank Bellarina und Parker fühlt sich Cleo wohl und wird bald zur Adoption bereit.

„Cleo ist sehr interessant und neugierig“, sagte Parker. „Sie liebt es, mit Federspielzeug und mit ihren Geschwistern zu spielen. Sie liebt auch ihr flauschiges rundes Bett, das sehr weich für ihre Haut ist.“

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Jetzt sind Bellarina und ihre anderen Kätzchen bereit, ihr Zuhause für immer zu finden, und Cleo setzt ihren Weg zur Genesung fort.

„Cleo wird noch einen Monat bei uns bleiben, da sie weiter wächst und an Gewicht zunimmt“, sagte ihre Pflegerin. „Sie braucht mehr Zeit, um ihr Zuhause zu finden, aber wir sehen eine große Zukunft für sie.“

 

Quelle: thedodo.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Drei hungrige Katzen wurden in einer Hundehütte gefunden: eine Frau brachte sie am selben Tag in ihrem Haus unter

Doppeltes Glück: eineiige Zwillinge brachten am selben Tag im selben Krankenhaus Jungen zur Welt