Dies ist die rührende Reaktion der Bewohner des Pflegeheims, als sie von einer entzückenden Gruppe pommerscher und britischer Bulldoggen besucht wurden.

Der Besuch, der letzten Monat stattfand, wurde von Larry Cooley, dem Eigentümer der Bully Ranch, als Teil des Bully Ranch to you-Projekts organisiert. Dies ist ein persönliches Projekt des 34-jährigen Larry, der die Reise organisiert hat, um die Bewohner des Pflegeheims aufzumuntern.

Screenshot: YouTube / SWNS
Screenshot: YouTube / SWNS

Er sagte: "Ich bin bei meinen Großeltern im East End von London aufgewachsen und hatte immer großen Respekt vor älteren Menschen, half immer beim Tragen von Taschen und tat alles, was ich konnte, um dazu beizutragen. Welpen können Angst reduzieren, bei Depressionen und Stress helfen, Einsamkeit überwinden und sogar körperliche Schmerzen lindern."

Screenshot: YouTube / SWNS
Screenshot: YouTube / SWNS

Die Überwindung der Einsamkeit war ein wichtiger Faktor dafür, wie sich die Pandemie auf ältere Menschen ausgewirkt hat.

Screenshot: YouTube / SWNS
Screenshot: YouTube / SWNS

"Von dem Moment an, als wir das Pflegeheim betraten, lächelten das Personal und die Bewohner überall. Ich muss sagen, es war eine wirklich schöne Atmosphäre", fügte Larry hinzu.

Während der Pandemie war es schwer zu übersehen, dass es für ältere Menschen schwierig ist, diese Zeit ohne Besuche von Familie und Freunden zu überstehen.

Screenshot: YouTube / SWNS
Screenshot: YouTube / SWNS

Die Bewohner des Pflegeheims haben zwei harte Jahre hinter sich, aber am Mittwoch hatten sie eine tolle Zeit. Die Zeit mit Haustieren verbesserte ihre Stimmung und brachte sie zum Lächeln. Danke Leute für dieses Projekt!

Quelle: youtube.com, goodnewsnetwork.org

Beliebte Nachrichten jetzt

Tunesier haben einen Generator entwickelt, der Trinkwasser aus der Luft produziert: 25 Liter pro Tag

"Fliegendes Hotel", das jahrelang in der Luft bleiben kann: Aufnahmen des Inneren

Ein Hund fand ein Ei und brachte es seiner Besitzerin: Die Frau rettete einen kleinen Freund für ihr Haustier

Gorilla im Zoo zeigte den Besuchern in Gebärdensprache, dass er niemanden sehen wolle

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Kleiner Held: 5-jähriger Junge sah den Welpen in den Pool fallen und sprang ins Wasser, um ihn zu retten

Echte Heldin: Hündin Eva rettete ihre Besitzerin vor einem Puma