Ein Team von Wissenschaftlern gab kürzlich bekannt, dass eine riesige Algenwiese, die eine Fläche dreimal so groß wie Manhattan bedeckt, aus Klonen derselben Pflanze besteht, was sie zur größten Pflanze der Welt macht.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

Elizabeth Sinclair, Senior Scientist an der School of Biosciences and Ocean Institute der University of Western Australia, und ihr Team untersuchen seit einiger Zeit Kaltwasseralgen in Südaustralien, in der Hoffnung, mehr über ihre genetische Vielfalt zu erfahren. Sie nahmen 2012 und 2019 Proben von 10 Stellen auf einer riesigen Seetangwiese in der Shark Bay, aber als sie die DNA aus den Proben sequenzierten, stellten sie schockiert fest, dass es sich um dieselbe Pflanze handelte.

Screenshot: YouTube / Marine Technology TV
Screenshot: YouTube / Marine Technology TV

„Wir werden oft gefragt, wie viele verschiedene Pflanzen auf einer Algenwiese wachsen. Hier haben wir genetische Werkzeuge verwendet, um es zu beantworten“, sagte Sinclair. „Die Antwort hat uns definitiv überrascht – nur EINE! Das war's, nur eine Anlage hat sich in Shark Bay über 180 km ausgedehnt und ist damit die größte bekannte Anlage der Erde.“

Technisch gesehen handelt es sich nicht um eine große Anlage, sondern um Millionen. Sie sind jedoch alle Klone derselben Pflanze, die vor über 4.500 Jahren aus demselben Samen gewachsen sind. Seitdem hat es sich mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 35 Zentimetern pro Jahr ausgebreitet und bedeckt derzeit etwa 200 Quadratkilometer.

In einer in Proceedings of the Royal Society B veröffentlichten Studie stellen die Forscher außerdem fest, dass die größte Pflanze der Welt auch äußerst widerstandsfähig zu sein scheint. Er hat es irgendwie geschafft, sich an Bedingungen anzupassen, die für die meisten Pflanzen als extrem stressig gelten.

„Sie scheint wirklich riesig zu sein und widersteht einem breiten Spektrum an Temperaturen und Salzgehalten sowie extremem Licht, was zusammengenommen dazu neigt, für die meisten Pflanzen viel Stress zu verursachen“, sagte Dr. Elizabeth Sinclair.

 

Quelle: odditycentral.com, facebook.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Baby mit 5 Jahren großziehen: wie ist das Leben der jüngsten Mutter in der Geschichte verlaufen

Der Welpe saß am Bahngleis und hatte Angst, irgendwohin zu gehen: Ein Mann fand den Kleinen und gleichzeitig den neuen Freund

Fürsorgliche Mutterhenne ist zu einem "Regenschirm" geworden, um ihre Küken vor starkem Regen zu schützen

Zwei Männer bauten im Wald eine luxuriöse Villa aus Lehm mit Swimmingpool: der gesamte Bauprozess wurde mit der Kamera festgehalten

Mehr zeigen

Der Taucher wurde von einem Wal verschluckt: der Mann erzählte ausführlich, wie er sich in einer riesigen Kreatur befand

Dank eines Arztes mit großem Herzen konnte das Giraffenbaby wieder laufen